www.berlinchecker.de

Die neusten Artikel im Archiv: Schule / Job / Vorsorge / Soziales

Tipps und Ratgeber Artikel aus unserer Rubrik Arbeit & Soziales

Themen zur Schule/Studium, Jobsuche, Hartz IV, Altersvorsorge uvm.

Neu: Berufsbegleitendes Onlinestudium

Komplexe Abläufe zielgerichtet steuern

Wenn Unternehmen in Zeiten von Globalisierung und Digitalisierung am Markt erfolgreich sein wollen, müssen sie sich immer mehr professionalisieren.

Aufgaben und Arbeitsabläufe werden komplexer, die Arbeit erfolgt zunehmend in Projekten, die zielgerichtet geplant, strukturiert, gesteuert und ausgeführt werden müssen.

Das Ticket zum Traumjob

Touristikfachkräfte: Durch Weiterbildung zum neuen Beruf

Zufriedenheit im Job ist nicht selbstverständlich: Nach einer GfK-Umfrage bemühen sich mehr als 40 Prozent aller deutschen Arbeitnehmer aktiv um einen neuen Job.

Auch als Berufstätiger, der bereits seit Jahren fest im Geschäftsleben steht, kann man noch die Branche wechseln und einen Neustart in einem komplett anderen Berufsfeld in Angriff nehmen.

Arbeiten in der digitalen Welt

"New Work" stellt veränderte Anforderungen an Mitarbeiter und Führungskräfte

Die Digitalisierung ist in vollem Gange - und stellt auch in der Arbeitswelt lange Vertrautes auf den Kopf. Big Data, künstliche Intelligenz und Co. verändern die Anforderungen an Mitarbeiter.

Laptop, Smartphone oder ein internes Social-Web ermöglichen flexibles Arbeiten jenseits von festen Bürozeiten oder Zeitzonen und unabhängig von Firmenzentralen. Moderne Unternehmen arbeiten heute dezentral und in Projektstrukturen, die das alte Abteilungsdenken ablösen.

Filter Optionen...



Soziales:

Alltagshelden gesucht

Mehr als 31 Millionen Bundesbürger tun es: Sie nehmen sich Zeit für andere und engagieren sich in sportlichen, sozialen, kulturellen oder ökologischen Projekten. Gut 43 Prozent der Bevölkerung über 14 Jahren sind ehrenamtlich tätig
Recht:

Arbeitsschutz mit System

Die Arbeitssicherheit spielt bei Personaldienstleistern eine entscheidende Rolle
Beruf:

Augen auf bei der Zeitarbeit

Job und Karriere: Bewerber sollten bei Personaldienstleistern genau hinschauen
Beruf:

Bewerbungskosten zurück bekommen

Arbeitslose und Arbeit Suchende können Bewerbungskosten erstattet bekommen
Beruf:

Die perfekte Bewerbungsmappe

Diee perfekte schriftliche Bewerbung, die Eintrittskarte zum Vorstellungsgespräch
Recht:

Arbeitsschutz - Arbeitsrecht

Rund um Arbeit und Beruf - Neues von Arbeitsschutz und Arbeitsrecht
Ausbildung:

Lernen schafft Chancen

Ein guter Schulabschluss öffnet die Türen zu einer erfolgreichen Zukunft. Weil der Einfluss einer guten Schulbildung nicht zu unterschätzen ist, fördern viele Eltern ihren Nachwuchs ganz gezielt mit privater Nachhilfe.
Beruf:

Teamwork 2.0

Die Büro- und Arbeitswelten verändern sich. Teamwork und kreatives Miteinander, auch abteilungsübergreifend, sind gefragt, um zu neuen Lösungen zu gelangen und frische Ideen zu fördern.
Ausbildung:

Von Beginn an absichern

Die meisten jungen Leute bereiten sich mit einem Studium oder einer betrieblichen Ausbildung auf ihren späteren Beruf vor. In dieser spannenden Zeit stürmt viel Neues auf die Studenten und Auszubildenden ein, während sie sich vor allem aufs Lernen konzentrieren wollen.
2019:

10 Jahre UN-Behindertenrechtskonvention

Die Bundesagentur für Arbeit (BA), die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), die Bundesarbeitsgemeinschaft der Integrationsämter und Hauptfürsorgestellen (BIH) und das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) haben am 9. April 2019 den Startschuss für die gemeinsame Initiative Einstellung zählt - Arbeitgeber gewinnen gegeben.
2019:

Am sozialen Leben gleichwertig teilhaben

Jeder siebte Erwachsene in Deutschland ist nach Angaben der leo.-Level-One Studie ein sogenannter funktionaler Analphabet. Das bedeutet: 7,5 Millionen Menschen zwischen 18 und 64 Jahren können zwar einzelne Sätze lesen oder schreiben, haben aber Probleme, zusammenhängende kürzere Texte zu verstehen.
2019:

Die Angst vor Berufsunfähigkeit ist groß

Jeder siebte Erwachsene in Deutschland ist nach Angaben der leo.-Level-One Studie ein sogenannter funktionaler Analphabet. Das bedeutet: 7,5 Millionen Menschen zwischen 18 und 64 Jahren können zwar einzelne Sätze lesen oder schreiben, haben aber Probleme, zusammenhängende kürzere Texte zu verstehen.
Soziales:

Aus Pflegestufen werden Pflegegrade

. Was bedeutet das Pflegestärkungsgesetz II für die Verbraucher? Auswirkungen auf Pflegebedürftige. Finanzierungslücken trotz Gesetzesreform
Beruf:

Keine Sorge um die berufliche Zukunft

Fachkräfte aus dem Finanz- und Rechnungswesen sowie dem Controlling werden auch in den kommenden Jahren in Deutschland stark nachgefragt sein: Viele Firmen suchen nach qualifizierten Mitarbeitern, um die wachsenden Herausforderungen im Bilanz- und Steuerwesen bewältigen zu können.
2019:

Gut gerüstet ins Bewerbungsgespräch beim Personaldienstleister

Zeitarbeit wird für immer mehr Arbeitnehmer zum Sprungbrett in eine erfolgreiche berufliche Zukunft. Viele Berufstätige orientieren sich auf diese Weise neu, für Einsteiger kann Zeitarbeit der erste Schritt in die Arbeitswelt sein.
2019:

Arbeit und Soziales - Das ändert sich im neuen Jahr

Übersicht über die wesentlichen Änderungen und Neuregelungen, die zum Jahresbeginn 2019 im Zuständigkeitsbereich des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales wirksam werden
Soziales:

Das Ehrenamt legt zu

Ob Umwelt, Soziales, Sport oder Tierschutz: 2017 engagierten sich 14,89 Millionen Deutsche ehrenamtlich für einen guten Zweck. Besonders erfreulich ist, dass die Zahl der ehrenamtlichen Helfer seit 2012 kontinuierlich anstieg.
2019:

Die Weichen im Beruf neu stellen

Von der Lehre bis zur Rente beim selben Arbeitgeber - ein solches Berufsleben ist heute sehr selten geworden. Tatsächlich geht es für die meisten Beschäftigten heute nicht immer nur geradeaus. Der Arbeitsmarkt verändert seine Struktur rasend schnell
2019:

Per Webinar zur gefragten Fachkraft

Die wohl bekannteste betriebswirtschaftliche Anwendersoftware kommt aus Baden: Rund um den Globus liefert SAP maßgeschneiderte Lösungen, mit denen die Gesamtheit von Funktionen, Prozessen und Tätigkeiten einer Firma abgebildet werden kann.
2019:

Gerüstet für die digitale Arbeitswelt

Die Digitalisierung der Arbeitswelt ist längst in vollem Gange: Per Smartphone ist man fast immer und überall erreichbar, viele Unternehmen bieten ihren Beschäftigten heute die Möglichkeit, zumindest tageweise von zu Hause aus dem Home Office zu arbeiten.
Soziales:

Gute Pflege bei kontrollierbaren Kosten

Viele Senioren genießen die Vorteile des Älterwerdens, sind unternehmungslustig und nehmen aktiv am Leben teil. Die schönen Seiten des Ruhestands lassen sich noch entspannter genießen, wenn man sich rundum versorgt fühlt. Das betreute Wohnen ist deshalb für viele ältere Menschen eine gute Option ebenso wie die Absicherung im Pflegefall.
2019:

Start der Initiative -€žEinstellung zählt - Arbeitgeber gewinnen-

Die Bundesagentur für Arbeit (BA), die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), die Bundesarbeitsgemeinschaft der Integrationsämter und Hauptfürsorgestellen (BIH) und das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) haben am 9. April 2019 den Startschuss für die gemeinsame Initiative Einstellung zählt - Arbeitgeber gewinnen gegeben.
2019:

Das Jahr der Chancen für Arbeitslose

Im Jahr 2019 verfügt die Bundesagentur für Arbeit (BA) sowohl bei der beitragsfinanzierten Versicherungsleistung als auch erstmals bei der steuerfinanzierten Grundsicherung über auskömmliche Finanzmittel.
2019:

Kinder bekommen mehr Geld

Aus Pflegestufen werden Pflegegrade. Was bedeutet das Pflegestärkungsgesetz II für die Verbraucher? Auswirkungen auf Pflegebedürftige. Finanzierungslücken trotz Gesetzesreform
2019:

Das Jahr der Chancen für Arbeitslose

Im Jahr 2019 verfügt die Bundesagentur für Arbeit (BA) sowohl bei der beitragsfinanzierten Versicherungsleistung als auch erstmals bei der steuerfinanzierten Grundsicherung über auskömmliche Finanzmittel.
Rente:

Riester-Rente

in der Kritik: Auslaufmodell oder wichtiger Baustein für die Altersvorsorge? Ein prüfender Blick auf die häufigsten Vorwürfe
2019:

Studieren mit Gehalt

Der zweigleisige Weg in den Beruf wird immer beliebter - und das aus gutem Grund. Duale Studiengänge verknüpfen Theorie und Praxis so eng miteinander wie kaum ein anderer Ausbildungsweg. Der Vorteil dieser Studiengänge ist zum einen ihr direkter Bezug zur Arbeitswelt und zum anderen, dass die Absolventen schon während des Studiums ein festes Gehalt beziehen
Studium:

Zum neuen Wunschjob in nur drei Minuten

So manche Spedition musste bereits Fahrzeuge stilllegen, weil sich einfach kein Fahrer finden wollte. Klassische Formen der Bewerberansprache reichen heute angesichts des großen Personalbedarfs kaum noch aus. Eine Lösung bietet das Portal www.neue-routen.de, das gezielt potentielle Bewerber anspricht und sie an Unternehmen, die Stellen zu besetzen haben, aktiv vermittelt.
Ausbildung:

Automatenfachfrau und Lastkraftwagenfahrerin

Die Getränkeindustrie - spannende Herausforderung für Männer und Frauen
Ausbildung:

Wenn Schönheit zum Beruf wird

Kurzzeitausbildungen machen fit für eine Karriere in der Beautybranche
Ausbildung:

Berufschancen auch ohne Abschluss

Personaldienstleister investieren in die Weiterbildung Geringqualifizierter
Ausbildung:

Gute Gründe für den Master

Der höhere Abschluss ist für viele Karrierebewusste fast unverzichtbar
Ausbildung:

Flexibel online lernen, Berufschancen verbessern Berufliche Weiterbildung:

Personaldienstleister setzen auf E-Learning
Ausbildung:

Erfolg mit gesundem Menschenverstand und Engagement

Eine Berufsausbildung in der Milchwirtschaft bietet vielfältige Perspektiven
Ausbildung:

Es geht auch ohne Abitur

Bildungschancen für alle: Immer mehr studieren ohne Abitur
Ausbildung:

Die Freiheit nutzen - und im Ausland studieren

Semester in fremden Ländern erweisen sich nach dem Examen oft als Karriereturbo
Ausbildung:

Lehre(n) in der Krise ´´ Banking, Finance & Insurance

Die Krise der internationalen Finanzmärkte beeinflusst maßgeblich das Studium der Wirtschaftswissenschaften
Ausbildung:

Sehen, anfassen, ausprobieren

Karriere im Möbelhandel: Weiterbildung an Fachschule wird vom Staat unterstützt
Ausbildung:

Mehr Bildung schafft mehr Chancen

Berufsbegleitend studieren - auch ohne Abitur
Ausbildung:

Führungskräfte einer neuen Generation

Neues MBA-Modell: Teilnehmer können sich ihr Studium individuell zusammenstellen
Ausbildung:

So geht Nachhilfe heute

Klassische Nachhilfe, Selbst-Lern-Portal und Online-Sofort-Hilfe helfen Schülern
Ausbildung:

Per Fernstudium zum Steuerberater

Job/Karriere: Neues Masterstudium bereitet berufsbegleitend auf die Prüfung vor
Ausbildung:

Das Studium in der Hosentasche

neingeschränkte Mobilität im Online-Studium durch innovative App
Ausbildung:

Talente erkennen - und fördern

Personaldienstleistung: Darum ist Corporate Social Responsibility so wichtig
Ausbildung:

Verantwortlich mitgestalten

Karriere: Berufsbegleitendes Fernstudium zum Bachelor Sozialmanagement
Ausbildung:

Studieren ja - aber was und wo?

Hochschulen: Neues Online-Portal bietet Orientierung in der Uni-Landschaft
Beruf:

Das Hobby zum Beruf machen

Job/Karriere: Der Wachstumsmarkt Fitness bietet attraktive Möglichkeiten
Beruf:

Deutschland ist Erfinderland

Gute Ideen mit der passenden Startfinanzierung in die Tat umsetzen
Beruf:

Ein Unfall ändert alles

Junge Berufstätige sind besonders gefährdet
Beruf:

Nebenberufliche Existenzgründung boomt

Mit einem KfW-Gründerkredit fällt der Schritt in die Selbstständigkeit leichter
Beruf:

Flexible Arbeit für mehr Lebensqualität

Im Direktvertrieb gestalten selbstständige Partner ihren Arbeitstag selbst
Beruf:

Gesund am Arbeitsplatz

Wie Unternehmen ihre Mitarbeiter gesund und fit machen können
Beruf:

Hartnäckige Vorurteile

Mindestlohn und Sicherheit des Arbeitsplatzes: Zähe Gerüchte um die Zeitarbeit
Beruf:

Unzureichender Schutz

Studie: Noch immer sind zu wenig Deutsche gegen Berufsunfähigkeit abgesichert
Beruf:

Zeitarbeit wird immer attraktiver

Unternehmen schätzen die Flexibilität, für Arbeitnehmer ergeben sich Chancen
Beruf:

Zurück ins Berufsleben

Finanz- und Rechnungswesen: So klappt es mit der Rückkehr nach der Familienphase
Rente:

Am liebsten nicht ins Heim

Aber wie findet man einen guten Seniorenbetreuer?
Rente:

Bezahlbare Pflege

So lässt sich die Seniorenbetreuung zu Hause sicher und verlässlich organisieren
Rente:

Demenzvorsorge wird immer wichtiger

Wie sich Verbraucher vor den finanziellen Risiken schützen können
Rente:

Je früher, desto besser

Der Expertentipp zum Thema Pflegevorsorge
Rente:

Finanzierungslücke einfach schließen

Private Pflegevorsorge bleibt trotz aller Reformen für die meisten wichtig
Rente:

Früher aufhören - aber ohne Abschläge

Aktuelle Umfrage: Knapp zwei Drittel der Deutschen möchten nicht bis 67 arbeiten
Rente:

Früher in Rente - man muss es sich in Zukunft auch leisten können

Expertentipp: So lässt sich das Armutsrisiko bei vorzeitigem Ruhestand vermeiden
Rente:

Jede zweite Frau wird irgendwann zum Pflegefall

Ohne Absicherung drohen erhebliche Finanzierungslücken
Rente:

Kräftig sparen bei den Krankenkassenbeiträgen

Für wen sich Wahltarife lohnen und wann es Geld zurückgibt
Rente:

Gesetzliche Leistungen für Laienpflege sind gering

Mehr als zwei Drittel der Pflegebedürftigen werden zu Hause versorgt
Rente:

Lebensversicherung mit Perspektive

Im aktuellen Niedrigzinsumfeld wünschen sich Kunden mehr Rendite
Rente:

Lückenberechnungen haben ausgedient

Der Abschluss einer privaten Pflegeversicherung wird nun deutlich einfacher
Rente:

Mehr finanzieller Spielraum im Alter

Mit einer Leibrente eröffnen sich für Hauseigentümer ganz neue Optionen
Rente:

Mehr Lebensqualität im Alter

Eine Nebentätigkeit erweitert den finanziellen Spielraum im Ruhestand
Rente:

Plötzlich Pflegefall - und nun?

Mit einer häuslichen Pflegekraft kann man das Leben selbstbestimmt meistern
Rente:

Rechtsanspruch und Realität

Umfrage: Was passiert, wenn Arbeitnehmer eine Pflege-Auszeit nehmen wollen?
Rente:

Vorsorge ist besser als Nachsorge

djd Thementipp: Gesundheitstipps für Senioren
Beruf:

Berufe für die Zukunft

djd Thementipp: Job und Karriere
Beruf:

Bewerbung mit Aha-Effekt

Jobsuche: Die eigene, gut gemachte Website kann das entscheidende Plus sein




...nach oben - ...Seite zurück - ...zur Startseite