www.berlinchecker.de

Eugene´s Rock Corner

Musik Stars Bands Alben Songs

Kurzinfo´s (inkl. Videoclip) zu Künstlern und Band´s
Einfach SUCHWORT hier eingeben und den Überblick bekommen.

Hallo Rockfans,

Willkommen zu "Eugene´s Rock Corner" - E.R.C - die Seite eines eingefleischten Rockfans und -kenners für JEDEN Rockfan, und alle, die es werden wollen.Ich werde hier auf Entstehung und Geschichte des Rocks eingehen. Ebenso findet ihr ausführliche Infos zu den Stilarten wie herausragenden Vertretern des Genres. Weiterhin natürlich Konzert- ,DVD/CD-Tips, Neuvorstellungen und umfangreiches Ton- und Video- / Bildmaterial, teilweise zum Download...

Ich muß allerdings zugeben, dass diese Seite etwas einseitig wird. Denn ich bin leidenschaftlicher Gitarrist,daher ist meine Sichtweise dieser Musikrichtung etwas "gitarrenlastig". Ich denke aber, die Gitarre ist das tragende Instrument des Rocks - und sie verdient diesen Stellenwert!

R . I . P . CHARLIE WATTS

Der Rolling-Stones-Schlagzeuger Charlie Watts ist am 24.08.2021 im Alter von 80 Jahren gestorben. Er sei friedlich in einem Londoner Krankenhaus verstorben. Seine Familie sei bei ihm gewesen. Charlie war ein geschätzter Ehemann, Vater und Großvater und auch als Mitglied der Rolling Stones einer der großartigsten Schlagzeuger seiner Generation. Geboren am 02.06.1941 in Nord-London, entdeckte der Musiker schon früh seine Liebe zu Jazz und Blues. Das war der Beginn einer jahrzehntelangen Karriere mit den Rolling Stones, wo er deren Rückgrat und Ruhepol war. Er gilt als einer der besten und einflussreichsten Schlagzeuger unserer Zeit.

Interessantes aus der Metal-Welt

 

Eugene´s "All-Time-Künstler" TOP 10

Meine persönlichen Top-Interpreten in 40 Jahren Rock-Geschichte

Nachfolgend präsentiere ich euch meine ganz persönlichen Top Kübstler aus fast 50 Jahren Rock-Gescgichte.
Meiner Meinung nach haben diese Leute die Rockmusik entscheidend geprägt bzw. sibd deren Einflüsse noch heute präsent. Hendrix und Gallagher z.B. als Instrumentalisten, oder das Songwriting der Beatles oder Dylans. und nicht zu vergessen der damals revolutionäre Soubd von Led Zeppelin oder Pink Floyd...

Jimi Hendrix
Der Musiker, der in den 1960er Jahren die Gitarre revolutionierte.
Led Zeppelin
300 Millionen verkaufter Alben sprechen wohl für sich
The Rolling Stones
Sie zählen zu den langlebigsten Gruppen in der Rockgeschichte.
The Who
ist eine der bedeutendsten englischen Rockbands der 1960er-/70er-Jahre.
Rory Gallagher
Der einflussreichste Blues- und Rockgitarrist der 1970er Jahre.
Black Sabbath
Sie gelten als Mitbegründer und prägende Band des Hard-/Heavyrock.
The Beatles
Sie gehören zu den erfolgreichsten Bands aller Zeiten.
Thin Lizzy
Die Erfinder des melodischen, zwei Gitarren betonten Rocks
Bob Dylan
Seine Songs wurden von unzähligen Künstlern gecovert.
Pink Floyd
Die Pioniere des elektronischen progressiven Rocks

Die bedeutendsten Alben der Rockmusik

Jimi Hendrix
Electric Ladyland

weitere Informationen

Black Sabbath
Paranoid

weitere Informationen

Rolling Stones
Exile on Main Street

weitere Informationen

Led Zeppelin
Led Zeppelin II

weitere Informationen

Deep Purple
In Rock

weitere Informationen

The Who
Tommy

weitere Informationen

Mike Oldfield
Tubular Bells

weitere Informationen

Meat Loaf
Bat out of Hell

weitere Informationen

Pink Floyd
The Wall

weitere Informationen

Queensryche
Operation: Mindcrime

weitere Informationen



Die Gitarre des Monats: Gibson Explorer

Die Telecaster ist eine E-Gitarre, welche seit 1950 von der US-amerikanischen Firma Fender hergestellt wird. Sie gilt als erste in Massenfertigung produzierte Massivkorpus-E-Gitarre. Ursprünglich in zwei Modelllinien unter den Namen Esquire und Broadcaster vorgestellt, musste letztere aus namensrechtlichen Gründen bald in Telecaster umbenannt werden. Die Telecaster wird seit ihrem Erscheinen von vielen namhaften Musikern gespielt und gilt heute neben der Fender Stratocaster und der Gibson Les Paul als Klassiker unter den E-Gitarren.

Geschichte

Leo Fender, der ursprünglich ein kleines Radiogeschäft in Fullerton, Kalifornien, besaß, begann schon früh mit der Konstruktion und Reparatur von Musikverstärkern.
weiter

Top-Konzerte in Berlin


!!! A C H T U N G !!!

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona Pandemie sind zurzeit alle Veranstaltungen auf unbestimmte Zeit verschoben bzw. abgesagt. - Nähere Informationen bei den jeweiligen Veranstaltern
 


CD Tipp´s © by www.musikreviews.de

15.10.2021 / 19:27

Review: Neorite - Kassandra (Doom / Thrash Metal - 13/15 Punkten)

Die CD steckt "nur" in einer Papphülle, welche kaum mehr als grundsätzliche Infos bietet, doch der Inhalt kann sich mehr als hören lassen: NEORITE aus Münster hauen mit ihrer EP "Kassandra" eine schwermetallische Überraschung des Jahres raus - gleichwohl die naheliegende stilistische Einordnung ins Doom-Genre von einem massiven Kaliber in Frage gestellt wird.

Doch beginnen wir mit dem Titel stiftenden Opener: "Kassandra" ist ein Hit, das sei vorweg festgestellt - auch wenn er quasi nahtlos an die stärkste (?) Ära von Paradise Lost anknüpft und ähnlich unwiderstehlich in Szene gesetzt wird: Das Riffing ist so eingängig wie ... [Weiterlesen]

13 / 15 Punkten

Thor Joakimsson

15.10.2021 / 16:43

Review: Le Ren - Leftovers (Singer/Songwriter - 13/15 Punkten)

Ihre musikalische Laufbahn begann die Kanadierin LAUREN „LE REN“ SPEARS im letzten Jahr mit der Veröffentlichung ihrer Debüt-EP „Morning & Melancholia“ aus einem eher traurigen Anlass. Nachdem sie sich zunächst hoffnungsvoll auf ihrem musikalischen Lieblings-Genre – der typisch nordamerikanischen Gemengelage aus Bluegrass, Country und Folk – kundig gemacht hatte, erreichte sie gerade zu der Zeit, als sie daran gehen wollte, erste eigene Songs zu schreiben die Nachricht vom Unfalltod ihres Ex-Partners.

<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/ukyZ24LUPek" title="YouTube video player" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen></iframe>

Kurzerhand nutzte LAUREN die therapeutische Kraft der Musik, ... [Weiterlesen]

13 / 15 Punkten

Ullrich Maurer

15.10.2021 / 08:06

Review: Hello Mina - Hello Mina (Alternative Pop - 12/15 Punkten)

Manchmal sind die Geschichten, die man als Musikkritiker so aus erster Hand erfährt, so spannend, dass man sich sofort für das Album hinter dieser Geschichte interessiert. Und wenn dann noch solch eigenartiges Video zu dem das Album eröffnenden Song „You And Me“ dazukommt, dann leckt man im Falle von HELLO MINA sofort Kritikerblut.

Hinter HELLO MINA verbergen sich der Gitarrist Dominik Hofstädter, seines Zeichens auch Label-Inhaber des Langohr-Labels HASN MUSIC, der Schlagzeuger Jakob Braun (beide aus Österreich) und die holländische Sängerin Els Beth (Die bei Zusammensetzung beider Namen einen echt altdeutschen Namen zu bieten hat, den beispielsweise ... [Weiterlesen]

12 / 15 Punkten

Thoralf Koß - Chefredakteur

 

ANZEIGE


🛒 Albun ´´ Neorite - Kassandra ´´ bei Thalia.de kaufen.


🛒 Albun ´´ Le Ren - Leftovers ´´ bei Thalia.de kaufen.
🛒 Albun ´´ Hello Mina - Hello Mina ´´ bei Thalia.de kaufen.