www.berlinchecker.de 
Musik Stars Bands Alben Songs

infocenter
Kurzinfo´s (inkl. Videoclip) zu Künstlern und Band´s

 

Einfach SUCHWORT hier eingeben und den Überblick bekommen.

 

 

Aktuelle Musik News © gaesteliste.de

Sparks - Forever young

Jetzt sind sie aber fleißig! Nach der 2015er "FFS"-Kollaboration, die sie mit Franz Ferdinand gemacht haben, und dem 2017-Album "Hippopotamus", erscheint schon in wenigen Wochen die nächste Platte der...


Mon, 30 Mar 2020 16:31:48 +0200

Die Ärzte - Ein Lied für jetzt

Neues von Die Ärzte. Oder wie man liest:Ein Lied für drinnen. Ein Lied für Stubenhocker. Für Matratzentester. Für Couchpotatoes. Ein Lied für Endlich-Plattensammlung-digitalisieren. Für Mal-wieder-Küc...


Fri, 27 Mar 2020 10:57:19 +0100

Vandenberg - 2020. Bald.

Er selbst spielte lange bei Whitesnake, seine Mitstreiter bei und mit Ritchie Blackmore’s Rainbow, Epica oder Doro, seine Gäste für Slash, Ozzy Osbourne, Whitesnake oder Foreigner. Gemeinsam spielt ma...


Thu, 26 Mar 2020 13:48:09 +0100

Hinds - Besser spät ...

Nicht nur Shows werden aufgrund von Corona abgesagt oder verschoben, auch manch Album erscheint später. Zum Beispiel: "The Prettiest Curse" von Hinds. Die erklären unter anderem: "We all need music no...


Thu, 26 Mar 2020 22:19:51 +0100

Helgen - Die Frage aller Fragen

Woran es gelegen hat? Da denkt ein jeder an Fußball, Interview, Astra, das fragt man sich ja immer. Jetzt aber stellen auch Helgen die Frage aller Fragen. Und nennen ihren neuen Song, den nächsten vor...


Thu, 26 Mar 2020 18:18:06 +0100

Unser Monats-Musik-Event-Tipp

Larkin Poe - Europe Tour 2020


26. 05. 2020, 20:00 Uhr
/ Huxleys Neue Welt,Hasenheide 107, 10967 Berlin / Tickets

Nach zwei ausverkauften Tourneen im November 2018 und März/April 2019 haben Larkin Poe erneut vier Konzerte hierzulande angekündigt. Im Rahmen einer ausgiebigen Europa-Tour tritt die Roots-Rock-Band um die beiden Schwestern Rebecca und Megan Lovell im Frühjahr 2020 auch in folgenden deutschen Städten auf: in Köln, in München, in Berlin und in Hamburg. Mit dabei haben sie ihr aktuelles, am 9. November 2018 erschienenes Album „Venom & Faith“, jedoch soll bis zur Tour ein neues Album erscheinen.

In ihren Anfängen bezeichneten manchen Kritiker sie als die „kleinen Schwestern der Allman Brothers“, doch Larkin Poe aus Atlanta/Georgia haben weit mehr zu bieten. Die beiden Schwestern Rebecca und Megan Lovell sind schon viel zu lange im Geschäft, als dass sie Vergleiche oder Schubladen stören würden. Als Mitmusiker von etablierten Acts wie Elvis Costello, Conor Oberst (Bright Eyes) oder Kristian Bush (Sugarland) haben sie sich schon vor Larkin Poe einen Namen gemacht. Und mit ihrem vierten Album „Venom & Faith” bleiben sie ihrem Markenzeichen treu: Starke Southern Rock-Melodien und –Harmonien paaren sich mit heavy Riffs und Slide-Gitarren.

2010 gründen Rebecca und Megan Larkin Poe (so hieß ihr Ururgroßvater). Nach einem Plattenvertrag beginnen die Arbeiten am Debüt-Album „KIN“. Im April 2016 dann erscheint ihr zweites Album „Reskinned“. Auf Aerosmith-Sänger Steven Tylers erstem Solo-Album „We're All Somebody From Somewhere” aus dem selben Jahr sind Rebecca und Megan auch vertreten. Im Februar 2017 nehmen sie als Teil der Backing-Band am Tom Petty-Tribut in Los Angeles teil, treten dabei mit Legenden wie Jackson Browne und Don Henley (Eagles) auf. Im selben Jahr noch kommt ihr drittes Album „Peach“ auf den Markt. Mit „Bleach Blonde Bottle Blues“ gibt es im Sommer 2018 die erste Auskoppelung des neuen Albums „Venom & Faith“ zu hören. Rebecca Lovell dazu: „Hier feiern zwei Schwestern mit ihrem modernem Blues die amerikanische Roots-Musik“. Produziert haben die beiden erneut zusammen mit ihrem langjährigen Engineer Roger Alan Nichols, aufgenommen in ihrer Wahlheimat Nashville zwischen eigenen Headliner-Shows, Festivals wie Bonnaroo oder Lollapalooza und dem Special Guest-Spot auf Keith Urbans ‚GrafittiU‘-Tour. Auch mit „Venom & Faith“ setzen Larkin Poe ihren bisherigen Ansatz fort, traditionelle Musik mit modernen Ansätzen zu verknüpfen; so scheuen sie sich nicht, Pop- und Rock-Elemente sowie HipHop-Produktionsweisen in ihre Songs mit frechen Texten einzubauen.

Quelle: eventim.de
Foto: Von Rs-foto - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, Link

Free Jazz MP3 of the Day

Track
Painted By Moonlight
Artist/Band
Satoko Fujii
Album
Four
Download more free MP3s

powered by allaboutjazz.com
Musik-Video des Tages powered by dailymotion