www.berlinchecker.de
Anzeige



Spielplan für August 2018

Mit Ades Zabel, Biggy van Blond, Bob Schneider & Roman Shamov Futschiqueen und »HARTZ VIII-Ikone« Edith Schröder ist ratlos, denn ihr Haus im Gentrifizierungsbrennpunkt Neukölln wurde verkauft und ihre Miete derart erhöht, dass ihr die Obdachlosigkeit droht. Sie borgt sich Geld... Doch wer sich bei den falschen Leuten Geld besorgt ist bald in noch größeren Schwierigkeiten. Ediths Kumpel und Hinterhof-Charmeur, Harry Weinfurz, schlägt ihr und ihren beiden besten Freundinnen einen großen Coup vor, um das Geld zurückzahlen zu können. Wer die drei wilden Weiber aus Neukölln kennt weiß, dass dieses Vorhaben nur schiefgehen kann. Aber in Zeiten von Social Media und Fake News wird aus der Kriminellen unerwartet eine Volksheldin, und so lautet für Edith bald die Frage: Knast oder Kanzlerschaft? Tatort Neukölln – ein turbulentes Neuköllnical über die kapitalistischen, kriminellen und verbalen Grenzüberschreitungen sowie über die Mechanismen des Populismus. Regie Bernd Mottl • Filmeinspieler Jörn Hartmann


Kategorie: Musiktheater

Mit Ades Zabel, Biggy van Blond, Bob Schneider & Roman Shamov Futschiqueen und »HARTZ VIII-Ikone« Edith Schröder ist ratlos, denn ihr Haus im Gentrifizierungsbrennpunkt Neukölln wurde verkauft und ihre Miete derart erhöht, dass ihr die Obdachlosigkeit droht. Sie borgt sich Geld... Doch wer sich bei den falschen Leuten Geld besorgt ist bald in noch größeren Schwierigkeiten. Ediths Kumpel und Hinterhof-Charmeur, Harry Weinfurz, schlägt ihr und ihren beiden besten Freundinnen einen großen Coup vor, um das Geld zurückzahlen zu können. Wer die drei wilden Weiber aus Neukölln kennt weiß, dass dieses Vorhaben nur schiefgehen kann. Aber in Zeiten von Social Media und Fake News wird aus der Kriminellen unerwartet eine Volksheldin, und so lautet für Edith bald die Frage: Knast oder Kanzlerschaft? Tatort Neukölln – ein turbulentes Neuköllnical über die kapitalistischen, kriminellen und verbalen Grenzüberschreitungen sowie über die Mechanismen des Populismus. Regie Bernd Mottl • Filmeinspieler Jörn Hartmann


Kategorie: Musiktheater

Mit Ades Zabel, Biggy van Blond, Bob Schneider & Roman Shamov Futschiqueen und »HARTZ VIII-Ikone« Edith Schröder ist ratlos, denn ihr Haus im Gentrifizierungsbrennpunkt Neukölln wurde verkauft und ihre Miete derart erhöht, dass ihr die Obdachlosigkeit droht. Sie borgt sich Geld... Doch wer sich bei den falschen Leuten Geld besorgt ist bald in noch größeren Schwierigkeiten. Ediths Kumpel und Hinterhof-Charmeur, Harry Weinfurz, schlägt ihr und ihren beiden besten Freundinnen einen großen Coup vor, um das Geld zurückzahlen zu können. Wer die drei wilden Weiber aus Neukölln kennt weiß, dass dieses Vorhaben nur schiefgehen kann. Aber in Zeiten von Social Media und Fake News wird aus der Kriminellen unerwartet eine Volksheldin, und so lautet für Edith bald die Frage: Knast oder Kanzlerschaft? Tatort Neukölln – ein turbulentes Neuköllnical über die kapitalistischen, kriminellen und verbalen Grenzüberschreitungen sowie über die Mechanismen des Populismus. Regie Bernd Mottl • Filmeinspieler Jörn Hartmann


Kategorie: Musiktheater

Mit Ades Zabel, Biggy van Blond, Bob Schneider & Roman Shamov Futschiqueen und »HARTZ VIII-Ikone« Edith Schröder ist ratlos, denn ihr Haus im Gentrifizierungsbrennpunkt Neukölln wurde verkauft und ihre Miete derart erhöht, dass ihr die Obdachlosigkeit droht. Sie borgt sich Geld... Doch wer sich bei den falschen Leuten Geld besorgt ist bald in noch größeren Schwierigkeiten. Ediths Kumpel und Hinterhof-Charmeur, Harry Weinfurz, schlägt ihr und ihren beiden besten Freundinnen einen großen Coup vor, um das Geld zurückzahlen zu können. Wer die drei wilden Weiber aus Neukölln kennt weiß, dass dieses Vorhaben nur schiefgehen kann. Aber in Zeiten von Social Media und Fake News wird aus der Kriminellen unerwartet eine Volksheldin, und so lautet für Edith bald die Frage: Knast oder Kanzlerschaft? Tatort Neukölln – ein turbulentes Neuköllnical über die kapitalistischen, kriminellen und verbalen Grenzüberschreitungen sowie über die Mechanismen des Populismus. Regie Bernd Mottl • Filmeinspieler Jörn Hartmann


Kategorie: Musiktheater

Mit Ades Zabel, Biggy van Blond, Bob Schneider & Roman Shamov Futschiqueen und »HARTZ VIII-Ikone« Edith Schröder ist ratlos, denn ihr Haus im Gentrifizierungsbrennpunkt Neukölln wurde verkauft und ihre Miete derart erhöht, dass ihr die Obdachlosigkeit droht. Sie borgt sich Geld... Doch wer sich bei den falschen Leuten Geld besorgt ist bald in noch größeren Schwierigkeiten. Ediths Kumpel und Hinterhof-Charmeur, Harry Weinfurz, schlägt ihr und ihren beiden besten Freundinnen einen großen Coup vor, um das Geld zurückzahlen zu können. Wer die drei wilden Weiber aus Neukölln kennt weiß, dass dieses Vorhaben nur schiefgehen kann. Aber in Zeiten von Social Media und Fake News wird aus der Kriminellen unerwartet eine Volksheldin, und so lautet für Edith bald die Frage: Knast oder Kanzlerschaft? Tatort Neukölln – ein turbulentes Neuköllnical über die kapitalistischen, kriminellen und verbalen Grenzüberschreitungen sowie über die Mechanismen des Populismus. Regie Bernd Mottl • Filmeinspieler Jörn Hartmann


Kategorie: Musiktheater

Mit Ades Zabel, Biggy van Blond, Bob Schneider & Roman Shamov Futschiqueen und »HARTZ VIII-Ikone« Edith Schröder ist ratlos, denn ihr Haus im Gentrifizierungsbrennpunkt Neukölln wurde verkauft und ihre Miete derart erhöht, dass ihr die Obdachlosigkeit droht. Sie borgt sich Geld... Doch wer sich bei den falschen Leuten Geld besorgt ist bald in noch größeren Schwierigkeiten. Ediths Kumpel und Hinterhof-Charmeur, Harry Weinfurz, schlägt ihr und ihren beiden besten Freundinnen einen großen Coup vor, um das Geld zurückzahlen zu können. Wer die drei wilden Weiber aus Neukölln kennt weiß, dass dieses Vorhaben nur schiefgehen kann. Aber in Zeiten von Social Media und Fake News wird aus der Kriminellen unerwartet eine Volksheldin, und so lautet für Edith bald die Frage: Knast oder Kanzlerschaft? Tatort Neukölln – ein turbulentes Neuköllnical über die kapitalistischen, kriminellen und verbalen Grenzüberschreitungen sowie über die Mechanismen des Populismus. Regie Bernd Mottl • Filmeinspieler Jörn Hartmann


Kategorie: Musiktheater

Mit Ades Zabel, Biggy van Blond, Bob Schneider & Roman Shamov Futschiqueen und »HARTZ VIII-Ikone« Edith Schröder ist ratlos, denn ihr Haus im Gentrifizierungsbrennpunkt Neukölln wurde verkauft und ihre Miete derart erhöht, dass ihr die Obdachlosigkeit droht. Sie borgt sich Geld... Doch wer sich bei den falschen Leuten Geld besorgt ist bald in noch größeren Schwierigkeiten. Ediths Kumpel und Hinterhof-Charmeur, Harry Weinfurz, schlägt ihr und ihren beiden besten Freundinnen einen großen Coup vor, um das Geld zurückzahlen zu können. Wer die drei wilden Weiber aus Neukölln kennt weiß, dass dieses Vorhaben nur schiefgehen kann. Aber in Zeiten von Social Media und Fake News wird aus der Kriminellen unerwartet eine Volksheldin, und so lautet für Edith bald die Frage: Knast oder Kanzlerschaft? Tatort Neukölln – ein turbulentes Neuköllnical über die kapitalistischen, kriminellen und verbalen Grenzüberschreitungen sowie über die Mechanismen des Populismus. Regie Bernd Mottl • Filmeinspieler Jörn Hartmann


Kategorie: Musiktheater

Mit Ades Zabel, Biggy van Blond, Bob Schneider & Roman Shamov Futschiqueen und »HARTZ VIII-Ikone« Edith Schröder ist ratlos, denn ihr Haus im Gentrifizierungsbrennpunkt Neukölln wurde verkauft und ihre Miete derart erhöht, dass ihr die Obdachlosigkeit droht. Sie borgt sich Geld... Doch wer sich bei den falschen Leuten Geld besorgt ist bald in noch größeren Schwierigkeiten. Ediths Kumpel und Hinterhof-Charmeur, Harry Weinfurz, schlägt ihr und ihren beiden besten Freundinnen einen großen Coup vor, um das Geld zurückzahlen zu können. Wer die drei wilden Weiber aus Neukölln kennt weiß, dass dieses Vorhaben nur schiefgehen kann. Aber in Zeiten von Social Media und Fake News wird aus der Kriminellen unerwartet eine Volksheldin, und so lautet für Edith bald die Frage: Knast oder Kanzlerschaft? Tatort Neukölln – ein turbulentes Neuköllnical über die kapitalistischen, kriminellen und verbalen Grenzüberschreitungen sowie über die Mechanismen des Populismus. Regie Bernd Mottl • Filmeinspieler Jörn Hartmann


Kategorie: Musiktheater

Mit Ades Zabel, Biggy van Blond, Bob Schneider & Roman Shamov Futschiqueen und »HARTZ VIII-Ikone« Edith Schröder ist ratlos, denn ihr Haus im Gentrifizierungsbrennpunkt Neukölln wurde verkauft und ihre Miete derart erhöht, dass ihr die Obdachlosigkeit droht. Sie borgt sich Geld... Doch wer sich bei den falschen Leuten Geld besorgt ist bald in noch größeren Schwierigkeiten. Ediths Kumpel und Hinterhof-Charmeur, Harry Weinfurz, schlägt ihr und ihren beiden besten Freundinnen einen großen Coup vor, um das Geld zurückzahlen zu können. Wer die drei wilden Weiber aus Neukölln kennt weiß, dass dieses Vorhaben nur schiefgehen kann. Aber in Zeiten von Social Media und Fake News wird aus der Kriminellen unerwartet eine Volksheldin, und so lautet für Edith bald die Frage: Knast oder Kanzlerschaft? Tatort Neukölln – ein turbulentes Neuköllnical über die kapitalistischen, kriminellen und verbalen Grenzüberschreitungen sowie über die Mechanismen des Populismus. Regie Bernd Mottl • Filmeinspieler Jörn Hartmann


Kategorie: Musiktheater

Mit Ades Zabel, Biggy van Blond, Bob Schneider & Roman Shamov Futschiqueen und »HARTZ VIII-Ikone« Edith Schröder ist ratlos, denn ihr Haus im Gentrifizierungsbrennpunkt Neukölln wurde verkauft und ihre Miete derart erhöht, dass ihr die Obdachlosigkeit droht. Sie borgt sich Geld... Doch wer sich bei den falschen Leuten Geld besorgt ist bald in noch größeren Schwierigkeiten. Ediths Kumpel und Hinterhof-Charmeur, Harry Weinfurz, schlägt ihr und ihren beiden besten Freundinnen einen großen Coup vor, um das Geld zurückzahlen zu können. Wer die drei wilden Weiber aus Neukölln kennt weiß, dass dieses Vorhaben nur schiefgehen kann. Aber in Zeiten von Social Media und Fake News wird aus der Kriminellen unerwartet eine Volksheldin, und so lautet für Edith bald die Frage: Knast oder Kanzlerschaft? Tatort Neukölln – ein turbulentes Neuköllnical über die kapitalistischen, kriminellen und verbalen Grenzüberschreitungen sowie über die Mechanismen des Populismus. Regie Bernd Mottl • Filmeinspieler Jörn Hartmann


Kategorie: Musiktheater

Mit Ades Zabel, Biggy van Blond, Bob Schneider & Roman Shamov Futschiqueen und »HARTZ VIII-Ikone« Edith Schröder ist ratlos, denn ihr Haus im Gentrifizierungsbrennpunkt Neukölln wurde verkauft und ihre Miete derart erhöht, dass ihr die Obdachlosigkeit droht. Sie borgt sich Geld... Doch wer sich bei den falschen Leuten Geld besorgt ist bald in noch größeren Schwierigkeiten. Ediths Kumpel und Hinterhof-Charmeur, Harry Weinfurz, schlägt ihr und ihren beiden besten Freundinnen einen großen Coup vor, um das Geld zurückzahlen zu können. Wer die drei wilden Weiber aus Neukölln kennt weiß, dass dieses Vorhaben nur schiefgehen kann. Aber in Zeiten von Social Media und Fake News wird aus der Kriminellen unerwartet eine Volksheldin, und so lautet für Edith bald die Frage: Knast oder Kanzlerschaft? Tatort Neukölln – ein turbulentes Neuköllnical über die kapitalistischen, kriminellen und verbalen Grenzüberschreitungen sowie über die Mechanismen des Populismus. Regie Bernd Mottl • Filmeinspieler Jörn Hartmann


Kategorie: Musiktheater

Mit Ades Zabel, Biggy van Blond, Bob Schneider & Roman Shamov Futschiqueen und »HARTZ VIII-Ikone« Edith Schröder ist ratlos, denn ihr Haus im Gentrifizierungsbrennpunkt Neukölln wurde verkauft und ihre Miete derart erhöht, dass ihr die Obdachlosigkeit droht. Sie borgt sich Geld... Doch wer sich bei den falschen Leuten Geld besorgt ist bald in noch größeren Schwierigkeiten. Ediths Kumpel und Hinterhof-Charmeur, Harry Weinfurz, schlägt ihr und ihren beiden besten Freundinnen einen großen Coup vor, um das Geld zurückzahlen zu können. Wer die drei wilden Weiber aus Neukölln kennt weiß, dass dieses Vorhaben nur schiefgehen kann. Aber in Zeiten von Social Media und Fake News wird aus der Kriminellen unerwartet eine Volksheldin, und so lautet für Edith bald die Frage: Knast oder Kanzlerschaft? Tatort Neukölln – ein turbulentes Neuköllnical über die kapitalistischen, kriminellen und verbalen Grenzüberschreitungen sowie über die Mechanismen des Populismus. Regie Bernd Mottl • Filmeinspieler Jörn Hartmann


Kategorie: Musiktheater

Mit Ades Zabel, Biggy van Blond, Bob Schneider & Roman Shamov Futschiqueen und »HARTZ VIII-Ikone« Edith Schröder ist ratlos, denn ihr Haus im Gentrifizierungsbrennpunkt Neukölln wurde verkauft und ihre Miete derart erhöht, dass ihr die Obdachlosigkeit droht. Sie borgt sich Geld... Doch wer sich bei den falschen Leuten Geld besorgt ist bald in noch größeren Schwierigkeiten. Ediths Kumpel und Hinterhof-Charmeur, Harry Weinfurz, schlägt ihr und ihren beiden besten Freundinnen einen großen Coup vor, um das Geld zurückzahlen zu können. Wer die drei wilden Weiber aus Neukölln kennt weiß, dass dieses Vorhaben nur schiefgehen kann. Aber in Zeiten von Social Media und Fake News wird aus der Kriminellen unerwartet eine Volksheldin, und so lautet für Edith bald die Frage: Knast oder Kanzlerschaft? Tatort Neukölln – ein turbulentes Neuköllnical über die kapitalistischen, kriminellen und verbalen Grenzüberschreitungen sowie über die Mechanismen des Populismus. Regie Bernd Mottl • Filmeinspieler Jörn Hartmann


Kategorie: Musiktheater

Mit Ades Zabel, Biggy van Blond, Bob Schneider & Roman Shamov Futschiqueen und »HARTZ VIII-Ikone« Edith Schröder ist ratlos, denn ihr Haus im Gentrifizierungsbrennpunkt Neukölln wurde verkauft und ihre Miete derart erhöht, dass ihr die Obdachlosigkeit droht. Sie borgt sich Geld... Doch wer sich bei den falschen Leuten Geld besorgt ist bald in noch größeren Schwierigkeiten. Ediths Kumpel und Hinterhof-Charmeur, Harry Weinfurz, schlägt ihr und ihren beiden besten Freundinnen einen großen Coup vor, um das Geld zurückzahlen zu können. Wer die drei wilden Weiber aus Neukölln kennt weiß, dass dieses Vorhaben nur schiefgehen kann. Aber in Zeiten von Social Media und Fake News wird aus der Kriminellen unerwartet eine Volksheldin, und so lautet für Edith bald die Frage: Knast oder Kanzlerschaft? Tatort Neukölln – ein turbulentes Neuköllnical über die kapitalistischen, kriminellen und verbalen Grenzüberschreitungen sowie über die Mechanismen des Populismus. Regie Bernd Mottl • Filmeinspieler Jörn Hartmann


Kategorie: Musiktheater

Mit Ades Zabel, Biggy van Blond, Bob Schneider & Roman Shamov Futschiqueen und »HARTZ VIII-Ikone« Edith Schröder ist ratlos, denn ihr Haus im Gentrifizierungsbrennpunkt Neukölln wurde verkauft und ihre Miete derart erhöht, dass ihr die Obdachlosigkeit droht. Sie borgt sich Geld... Doch wer sich bei den falschen Leuten Geld besorgt ist bald in noch größeren Schwierigkeiten. Ediths Kumpel und Hinterhof-Charmeur, Harry Weinfurz, schlägt ihr und ihren beiden besten Freundinnen einen großen Coup vor, um das Geld zurückzahlen zu können. Wer die drei wilden Weiber aus Neukölln kennt weiß, dass dieses Vorhaben nur schiefgehen kann. Aber in Zeiten von Social Media und Fake News wird aus der Kriminellen unerwartet eine Volksheldin, und so lautet für Edith bald die Frage: Knast oder Kanzlerschaft? Tatort Neukölln – ein turbulentes Neuköllnical über die kapitalistischen, kriminellen und verbalen Grenzüberschreitungen sowie über die Mechanismen des Populismus. Regie Bernd Mottl • Filmeinspieler Jörn Hartmann


Kategorie: Musiktheater

Mit Ades Zabel, Biggy van Blond, Bob Schneider & Roman Shamov Futschiqueen und »HARTZ VIII-Ikone« Edith Schröder ist ratlos, denn ihr Haus im Gentrifizierungsbrennpunkt Neukölln wurde verkauft und ihre Miete derart erhöht, dass ihr die Obdachlosigkeit droht. Sie borgt sich Geld... Doch wer sich bei den falschen Leuten Geld besorgt ist bald in noch größeren Schwierigkeiten. Ediths Kumpel und Hinterhof-Charmeur, Harry Weinfurz, schlägt ihr und ihren beiden besten Freundinnen einen großen Coup vor, um das Geld zurückzahlen zu können. Wer die drei wilden Weiber aus Neukölln kennt weiß, dass dieses Vorhaben nur schiefgehen kann. Aber in Zeiten von Social Media und Fake News wird aus der Kriminellen unerwartet eine Volksheldin, und so lautet für Edith bald die Frage: Knast oder Kanzlerschaft? Tatort Neukölln – ein turbulentes Neuköllnical über die kapitalistischen, kriminellen und verbalen Grenzüberschreitungen sowie über die Mechanismen des Populismus. Regie Bernd Mottl • Filmeinspieler Jörn Hartmann


Kategorie: Musiktheater

Chaos Royal serviert den Zuschauer*innen ein theatrales, zu 100 % improvisiertes, à la carte-Menü vom Feinsten. Alles, was auf die Bühne kommt, bestimmt das Publikum: Gedichte, Lieder, kurze Szenen oder ganze Dramen? Mehr etwas fürs Herz oder für den Verstand? Oder doch lieber etwas für die Lachmuskeln? Die Menükarte ist vielfältig und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Mit einer ordentlichen Portion Kreativität, einer vollen Packung Spielfreude und einer Prise Wahnsinn bereiten die Schauspieler*innen von Chaos Royal eine unvergesslich unterhaltsame Vorstellung zu, bei der die wichtigsten Zutaten allerdings – wie bei jeder guten Impro-Show – die Ideen, Vorgaben und Inspirationen aus dem Publikum sind. Appetit bekommen? Es spielen und moderieren abwechselnd Konstanze Kromer, Tobias Wollschläger, Josefine Heidt, Jana Kozewa, Beate Fischer und andere, musikalisch begleitet von Uwe Matschke.


Kategorie: Schauspiel

Chaos Royal serviert den Zuschauer*innen ein theatrales, zu 100 % improvisiertes, à la carte-Menü vom Feinsten. Alles, was auf die Bühne kommt, bestimmt das Publikum: Gedichte, Lieder, kurze Szenen oder ganze Dramen? Mehr etwas fürs Herz oder für den Verstand? Oder doch lieber etwas für die Lachmuskeln? Die Menükarte ist vielfältig und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Mit einer ordentlichen Portion Kreativität, einer vollen Packung Spielfreude und einer Prise Wahnsinn bereiten die Schauspieler*innen von Chaos Royal eine unvergesslich unterhaltsame Vorstellung zu, bei der die wichtigsten Zutaten allerdings – wie bei jeder guten Impro-Show – die Ideen, Vorgaben und Inspirationen aus dem Publikum sind. Appetit bekommen? Es spielen und moderieren abwechselnd Konstanze Kromer, Tobias Wollschläger, Josefine Heidt, Jana Kozewa, Beate Fischer und andere, musikalisch begleitet von Uwe Matschke.


Kategorie: Schauspiel

Chaos Royal serviert den Zuschauer*innen ein theatrales, zu 100 % improvisiertes, à la carte-Menü vom Feinsten. Alles, was auf die Bühne kommt, bestimmt das Publikum: Gedichte, Lieder, kurze Szenen oder ganze Dramen? Mehr etwas fürs Herz oder für den Verstand? Oder doch lieber etwas für die Lachmuskeln? Die Menükarte ist vielfältig und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Mit einer ordentlichen Portion Kreativität, einer vollen Packung Spielfreude und einer Prise Wahnsinn bereiten die Schauspieler*innen von Chaos Royal eine unvergesslich unterhaltsame Vorstellung zu, bei der die wichtigsten Zutaten allerdings – wie bei jeder guten Impro-Show – die Ideen, Vorgaben und Inspirationen aus dem Publikum sind. Appetit bekommen? Es spielen und moderieren abwechselnd Konstanze Kromer, Tobias Wollschläger, Josefine Heidt, Jana Kozewa, Beate Fischer und andere, musikalisch begleitet von Uwe Matschke.


Kategorie: Schauspiel

Chaos Royal serviert den Zuschauer*innen ein theatrales, zu 100 % improvisiertes, à la carte-Menü vom Feinsten. Alles, was auf die Bühne kommt, bestimmt das Publikum: Gedichte, Lieder, kurze Szenen oder ganze Dramen? Mehr etwas fürs Herz oder für den Verstand? Oder doch lieber etwas für die Lachmuskeln? Die Menükarte ist vielfältig und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Mit einer ordentlichen Portion Kreativität, einer vollen Packung Spielfreude und einer Prise Wahnsinn bereiten die Schauspieler*innen von Chaos Royal eine unvergesslich unterhaltsame Vorstellung zu, bei der die wichtigsten Zutaten allerdings – wie bei jeder guten Impro-Show – die Ideen, Vorgaben und Inspirationen aus dem Publikum sind. Appetit bekommen? Es spielen und moderieren abwechselnd Konstanze Kromer, Tobias Wollschläger, Josefine Heidt, Jana Kozewa, Beate Fischer und andere, musikalisch begleitet von Uwe Matschke.


Kategorie: Schauspiel

Chaos Royal serviert den Zuschauer*innen ein theatrales, zu 100 % improvisiertes, à la carte-Menü vom Feinsten. Alles, was auf die Bühne kommt, bestimmt das Publikum: Gedichte, Lieder, kurze Szenen oder ganze Dramen? Mehr etwas fürs Herz oder für den Verstand? Oder doch lieber etwas für die Lachmuskeln? Die Menükarte ist vielfältig und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Mit einer ordentlichen Portion Kreativität, einer vollen Packung Spielfreude und einer Prise Wahnsinn bereiten die Schauspieler*innen von Chaos Royal eine unvergesslich unterhaltsame Vorstellung zu, bei der die wichtigsten Zutaten allerdings – wie bei jeder guten Impro-Show – die Ideen, Vorgaben und Inspirationen aus dem Publikum sind. Appetit bekommen? Es spielen und moderieren abwechselnd Konstanze Kromer, Tobias Wollschläger, Josefine Heidt, Jana Kozewa, Beate Fischer und andere, musikalisch begleitet von Uwe Matschke.


Kategorie: Schauspiel

David Kaiser, am Klavier begleitet von Joachim Kuipers, führt sein Publikum in verruchte Hafenbars und Kellerkneipen auf eine Tour durch jene Nächte, in denen alles passieren kann, in denen die Banalität neben der Weisheit liegt und in denen man für die Dauer einer Zigarette den Freund oder die Liebe fürs Leben findet. Gepaart mit kleinen Geschichten und den Liedern von Kurt Weill, Friedrich Holländer u.a., erlebt man in einer Nacht ein ganzes Leben. Bis es irgendwann heißt: »Letzte Runde!«. In den Spelunken spiegelt sich die Wahrheit wie im dunkelroten Wein, der einen daran erinnert, was man verpasst haben könnte. Geschichten von der Liebe und dem Wahnsinn, von Abenteurern, Seeräubern, Trinkern, Liebhabern und Huren – ein Sammelsurium charmanter verlorener Seelen, in denen sich verzweifelte Trinker, verirrte Seelen und exzentrische Huren zu Wort melden. Sie singen vom Verliebtsein, vom Verlassenwerden, von Weltschmerz und von Melancholie. Verrauchte Lieder und Geschichten aus der Nacht, in der alles im Weinglas verschwimmt. Ein Abend zwischen Melancholie und Heiterkeit.


Kategorie: Konzert

David Kaiser, am Klavier begleitet von Joachim Kuipers, führt sein Publikum in verruchte Hafenbars und Kellerkneipen auf eine Tour durch jene Nächte, in denen alles passieren kann, in denen die Banalität neben der Weisheit liegt und in denen man für die Dauer einer Zigarette den Freund oder die Liebe fürs Leben findet. Gepaart mit kleinen Geschichten und den Liedern von Kurt Weill, Friedrich Holländer u.a., erlebt man in einer Nacht ein ganzes Leben. Bis es irgendwann heißt: »Letzte Runde!«. In den Spelunken spiegelt sich die Wahrheit wie im dunkelroten Wein, der einen daran erinnert, was man verpasst haben könnte. Geschichten von der Liebe und dem Wahnsinn, von Abenteurern, Seeräubern, Trinkern, Liebhabern und Huren – ein Sammelsurium charmanter verlorener Seelen, in denen sich verzweifelte Trinker, verirrte Seelen und exzentrische Huren zu Wort melden. Sie singen vom Verliebtsein, vom Verlassenwerden, von Weltschmerz und von Melancholie. Verrauchte Lieder und Geschichten aus der Nacht, in der alles im Weinglas verschwimmt. Ein Abend zwischen Melancholie und Heiterkeit.


Kategorie: Konzert

David Kaiser, am Klavier begleitet von Joachim Kuipers, führt sein Publikum in verruchte Hafenbars und Kellerkneipen auf eine Tour durch jene Nächte, in denen alles passieren kann, in denen die Banalität neben der Weisheit liegt und in denen man für die Dauer einer Zigarette den Freund oder die Liebe fürs Leben findet. Gepaart mit kleinen Geschichten und den Liedern von Kurt Weill, Friedrich Holländer u.a., erlebt man in einer Nacht ein ganzes Leben. Bis es irgendwann heißt: »Letzte Runde!«. In den Spelunken spiegelt sich die Wahrheit wie im dunkelroten Wein, der einen daran erinnert, was man verpasst haben könnte. Geschichten von der Liebe und dem Wahnsinn, von Abenteurern, Seeräubern, Trinkern, Liebhabern und Huren – ein Sammelsurium charmanter verlorener Seelen, in denen sich verzweifelte Trinker, verirrte Seelen und exzentrische Huren zu Wort melden. Sie singen vom Verliebtsein, vom Verlassenwerden, von Weltschmerz und von Melancholie. Verrauchte Lieder und Geschichten aus der Nacht, in der alles im Weinglas verschwimmt. Ein Abend zwischen Melancholie und Heiterkeit.


Kategorie: Konzert

David Kaiser, am Klavier begleitet von Joachim Kuipers, führt sein Publikum in verruchte Hafenbars und Kellerkneipen auf eine Tour durch jene Nächte, in denen alles passieren kann, in denen die Banalität neben der Weisheit liegt und in denen man für die Dauer einer Zigarette den Freund oder die Liebe fürs Leben findet. Gepaart mit kleinen Geschichten und den Liedern von Kurt Weill, Friedrich Holländer u.a., erlebt man in einer Nacht ein ganzes Leben. Bis es irgendwann heißt: »Letzte Runde!«. In den Spelunken spiegelt sich die Wahrheit wie im dunkelroten Wein, der einen daran erinnert, was man verpasst haben könnte. Geschichten von der Liebe und dem Wahnsinn, von Abenteurern, Seeräubern, Trinkern, Liebhabern und Huren – ein Sammelsurium charmanter verlorener Seelen, in denen sich verzweifelte Trinker, verirrte Seelen und exzentrische Huren zu Wort melden. Sie singen vom Verliebtsein, vom Verlassenwerden, von Weltschmerz und von Melancholie. Verrauchte Lieder und Geschichten aus der Nacht, in der alles im Weinglas verschwimmt. Ein Abend zwischen Melancholie und Heiterkeit.


Kategorie: Konzert


Änderungen vorbehalten! - Angaben ohne Gewähr! - Stand:04.07.21
© Fotos der Vorstellungen: [+][-]
Ades Zabel & Company: Tatort Neukölln(Jörn Hartmann/Jörn Hartmann) Chaos Royal: Impro à la carte(Robert Günzel/Robert Günzel) David Kaiser: Letzte Runde und der Teufel fegt den Saal(David Kharshevich/David Kharshevich)

...nach oben - ...Seite zurück - ...zur Startseite