www.berlinchecker.de
Anzeige



Spielplan für August 2018

Liebe Gäste,den bisher geplanten Spielplan bis 30. September 2020 nehmen wir nun aus dem Verkauf und arbeiten an einem möglichen neuen Spielplan entsprechend der Corona-Regeln nach dem Sommer 2020.  Haben Sie bereits Karten gekauft, finden Sie hier alle weiteren INFORMATIONEN.   Angela Merkel ist verzweifelt – gerade hat sie noch einen großen Beliebtheitsschub erhalten, alle rühmen ihre Besonnenheit in der Krise, ihre Beliebtheit im Ausland ist ungebrochen, aber sie spürt – es geht politisch dem Ende zu, in einem guten Jahr ist wahrscheinlich Markus Söder Bundeskanzler und sie wird in Vergessenheit geraten. Doch auf der Couch ihres Psychologen kommt ihr eine Idee: Mit ihrem Wissen als Physikerin bastelt sie eine Zeitmaschine. So könnte sie ihr Volk direkt aus der größten Krise des Landes in eine sorgenfreie Zukunft katapultieren – und dadurch doch noch ewigen Ruhm und Unsterblichkeit erlangen. Vorab soll getestet werden. Anette und Ralf Konnewitz sind die Auserwählten. Sie ist Grundschullehrerin in Neukölln, er ist als EinMannAG durch Corona ordentlich in die Miesen gekommen und jobbt sich knapp an der Armutsgrenze durch. Sie wohnen noch beim Vater von Annette, dem renitenten und penetrant rechthaberischen Herbert Kattowitz. Für sie heißt es: Es kann nicht schlimmer kommen – ja, nichts wie weg! Dumm ist nur, auch Papa reist ungeplant mit. Aber die Zukunft ist super: Computer regeln den Alltag, per Körper-Chip kann man unbegrenzt shoppen, ... Doch schnell wird klar, sie sind in einer Hölle gelandet. Totale Überwachung, aufrührerische Menschen werden umprogrammiert, China hat Europa gekauft und überall herrscht Wüstenklima. Gibt es eine Chance zur Umkehr? Werden sie die Welt noch retten können? Oder wenigstens sich selbst ...


Kategorie: Kabarett

Liebe Gäste,den bisher geplanten Spielplan bis 30. September 2020 nehmen wir nun aus dem Verkauf und arbeiten an einem möglichen neuen Spielplan entsprechend der Corona-Regeln nach dem Sommer 2020.  Haben Sie bereits Karten gekauft, finden Sie hier alle weiteren INFORMATIONEN.   Angela Merkel ist verzweifelt – gerade hat sie noch einen großen Beliebtheitsschub erhalten, alle rühmen ihre Besonnenheit in der Krise, ihre Beliebtheit im Ausland ist ungebrochen, aber sie spürt – es geht politisch dem Ende zu, in einem guten Jahr ist wahrscheinlich Markus Söder Bundeskanzler und sie wird in Vergessenheit geraten. Doch auf der Couch ihres Psychologen kommt ihr eine Idee: Mit ihrem Wissen als Physikerin bastelt sie eine Zeitmaschine. So könnte sie ihr Volk direkt aus der größten Krise des Landes in eine sorgenfreie Zukunft katapultieren – und dadurch doch noch ewigen Ruhm und Unsterblichkeit erlangen. Vorab soll getestet werden. Anette und Ralf Konnewitz sind die Auserwählten. Sie ist Grundschullehrerin in Neukölln, er ist als EinMannAG durch Corona ordentlich in die Miesen gekommen und jobbt sich knapp an der Armutsgrenze durch. Sie wohnen noch beim Vater von Annette, dem renitenten und penetrant rechthaberischen Herbert Kattowitz. Für sie heißt es: Es kann nicht schlimmer kommen – ja, nichts wie weg! Dumm ist nur, auch Papa reist ungeplant mit. Aber die Zukunft ist super: Computer regeln den Alltag, per Körper-Chip kann man unbegrenzt shoppen, ... Doch schnell wird klar, sie sind in einer Hölle gelandet. Totale Überwachung, aufrührerische Menschen werden umprogrammiert, China hat Europa gekauft und überall herrscht Wüstenklima. Gibt es eine Chance zur Umkehr? Werden sie die Welt noch retten können? Oder wenigstens sich selbst ...


Kategorie: Kabarett

Liebe Gäste,den bisher geplanten Spielplan bis 30. September 2020 nehmen wir nun aus dem Verkauf und arbeiten an einem möglichen neuen Spielplan entsprechend der Corona-Regeln nach dem Sommer 2020.  Haben Sie bereits Karten gekauft, finden Sie hier alle weiteren INFORMATIONEN.   Angela Merkel ist verzweifelt – gerade hat sie noch einen großen Beliebtheitsschub erhalten, alle rühmen ihre Besonnenheit in der Krise, ihre Beliebtheit im Ausland ist ungebrochen, aber sie spürt – es geht politisch dem Ende zu, in einem guten Jahr ist wahrscheinlich Markus Söder Bundeskanzler und sie wird in Vergessenheit geraten. Doch auf der Couch ihres Psychologen kommt ihr eine Idee: Mit ihrem Wissen als Physikerin bastelt sie eine Zeitmaschine. So könnte sie ihr Volk direkt aus der größten Krise des Landes in eine sorgenfreie Zukunft katapultieren – und dadurch doch noch ewigen Ruhm und Unsterblichkeit erlangen. Vorab soll getestet werden. Anette und Ralf Konnewitz sind die Auserwählten. Sie ist Grundschullehrerin in Neukölln, er ist als EinMannAG durch Corona ordentlich in die Miesen gekommen und jobbt sich knapp an der Armutsgrenze durch. Sie wohnen noch beim Vater von Annette, dem renitenten und penetrant rechthaberischen Herbert Kattowitz. Für sie heißt es: Es kann nicht schlimmer kommen – ja, nichts wie weg! Dumm ist nur, auch Papa reist ungeplant mit. Aber die Zukunft ist super: Computer regeln den Alltag, per Körper-Chip kann man unbegrenzt shoppen, ... Doch schnell wird klar, sie sind in einer Hölle gelandet. Totale Überwachung, aufrührerische Menschen werden umprogrammiert, China hat Europa gekauft und überall herrscht Wüstenklima. Gibt es eine Chance zur Umkehr? Werden sie die Welt noch retten können? Oder wenigstens sich selbst ...


Kategorie: Kabarett

Liebe Gäste,den bisher geplanten Spielplan bis 30. September 2020 nehmen wir nun aus dem Verkauf und arbeiten an einem möglichen neuen Spielplan entsprechend der Corona-Regeln nach dem Sommer 2020.  Haben Sie bereits Karten gekauft, finden Sie hier alle weiteren INFORMATIONEN.   Angela Merkel ist verzweifelt – gerade hat sie noch einen großen Beliebtheitsschub erhalten, alle rühmen ihre Besonnenheit in der Krise, ihre Beliebtheit im Ausland ist ungebrochen, aber sie spürt – es geht politisch dem Ende zu, in einem guten Jahr ist wahrscheinlich Markus Söder Bundeskanzler und sie wird in Vergessenheit geraten. Doch auf der Couch ihres Psychologen kommt ihr eine Idee: Mit ihrem Wissen als Physikerin bastelt sie eine Zeitmaschine. So könnte sie ihr Volk direkt aus der größten Krise des Landes in eine sorgenfreie Zukunft katapultieren – und dadurch doch noch ewigen Ruhm und Unsterblichkeit erlangen. Vorab soll getestet werden. Anette und Ralf Konnewitz sind die Auserwählten. Sie ist Grundschullehrerin in Neukölln, er ist als EinMannAG durch Corona ordentlich in die Miesen gekommen und jobbt sich knapp an der Armutsgrenze durch. Sie wohnen noch beim Vater von Annette, dem renitenten und penetrant rechthaberischen Herbert Kattowitz. Für sie heißt es: Es kann nicht schlimmer kommen – ja, nichts wie weg! Dumm ist nur, auch Papa reist ungeplant mit. Aber die Zukunft ist super: Computer regeln den Alltag, per Körper-Chip kann man unbegrenzt shoppen, ... Doch schnell wird klar, sie sind in einer Hölle gelandet. Totale Überwachung, aufrührerische Menschen werden umprogrammiert, China hat Europa gekauft und überall herrscht Wüstenklima. Gibt es eine Chance zur Umkehr? Werden sie die Welt noch retten können? Oder wenigstens sich selbst ...


Kategorie: Kabarett

Liebe Gäste,den bisher geplanten Spielplan bis 30. September 2020 nehmen wir nun aus dem Verkauf und arbeiten an einem möglichen neuen Spielplan entsprechend der Corona-Regeln nach dem Sommer 2020.  Haben Sie bereits Karten gekauft, finden Sie hier alle weiteren INFORMATIONEN.   Angela Merkel ist verzweifelt – gerade hat sie noch einen großen Beliebtheitsschub erhalten, alle rühmen ihre Besonnenheit in der Krise, ihre Beliebtheit im Ausland ist ungebrochen, aber sie spürt – es geht politisch dem Ende zu, in einem guten Jahr ist wahrscheinlich Markus Söder Bundeskanzler und sie wird in Vergessenheit geraten. Doch auf der Couch ihres Psychologen kommt ihr eine Idee: Mit ihrem Wissen als Physikerin bastelt sie eine Zeitmaschine. So könnte sie ihr Volk direkt aus der größten Krise des Landes in eine sorgenfreie Zukunft katapultieren – und dadurch doch noch ewigen Ruhm und Unsterblichkeit erlangen. Vorab soll getestet werden. Anette und Ralf Konnewitz sind die Auserwählten. Sie ist Grundschullehrerin in Neukölln, er ist als EinMannAG durch Corona ordentlich in die Miesen gekommen und jobbt sich knapp an der Armutsgrenze durch. Sie wohnen noch beim Vater von Annette, dem renitenten und penetrant rechthaberischen Herbert Kattowitz. Für sie heißt es: Es kann nicht schlimmer kommen – ja, nichts wie weg! Dumm ist nur, auch Papa reist ungeplant mit. Aber die Zukunft ist super: Computer regeln den Alltag, per Körper-Chip kann man unbegrenzt shoppen, ... Doch schnell wird klar, sie sind in einer Hölle gelandet. Totale Überwachung, aufrührerische Menschen werden umprogrammiert, China hat Europa gekauft und überall herrscht Wüstenklima. Gibt es eine Chance zur Umkehr? Werden sie die Welt noch retten können? Oder wenigstens sich selbst ...


Kategorie: Kabarett

Liebe Gäste,den bisher geplanten Spielplan bis 30. September 2020 nehmen wir nun aus dem Verkauf und arbeiten an einem möglichen neuen Spielplan entsprechend der Corona-Regeln nach dem Sommer 2020.  Haben Sie bereits Karten gekauft, finden Sie hier alle weiteren INFORMATIONEN.   Angela Merkel ist verzweifelt – gerade hat sie noch einen großen Beliebtheitsschub erhalten, alle rühmen ihre Besonnenheit in der Krise, ihre Beliebtheit im Ausland ist ungebrochen, aber sie spürt – es geht politisch dem Ende zu, in einem guten Jahr ist wahrscheinlich Markus Söder Bundeskanzler und sie wird in Vergessenheit geraten. Doch auf der Couch ihres Psychologen kommt ihr eine Idee: Mit ihrem Wissen als Physikerin bastelt sie eine Zeitmaschine. So könnte sie ihr Volk direkt aus der größten Krise des Landes in eine sorgenfreie Zukunft katapultieren – und dadurch doch noch ewigen Ruhm und Unsterblichkeit erlangen. Vorab soll getestet werden. Anette und Ralf Konnewitz sind die Auserwählten. Sie ist Grundschullehrerin in Neukölln, er ist als EinMannAG durch Corona ordentlich in die Miesen gekommen und jobbt sich knapp an der Armutsgrenze durch. Sie wohnen noch beim Vater von Annette, dem renitenten und penetrant rechthaberischen Herbert Kattowitz. Für sie heißt es: Es kann nicht schlimmer kommen – ja, nichts wie weg! Dumm ist nur, auch Papa reist ungeplant mit. Aber die Zukunft ist super: Computer regeln den Alltag, per Körper-Chip kann man unbegrenzt shoppen, ... Doch schnell wird klar, sie sind in einer Hölle gelandet. Totale Überwachung, aufrührerische Menschen werden umprogrammiert, China hat Europa gekauft und überall herrscht Wüstenklima. Gibt es eine Chance zur Umkehr? Werden sie die Welt noch retten können? Oder wenigstens sich selbst ...


Kategorie: Kabarett

Liebe Gäste,den bisher geplanten Spielplan bis 30. September 2020 nehmen wir nun aus dem Verkauf und arbeiten an einem möglichen neuen Spielplan entsprechend der Corona-Regeln nach dem Sommer 2020.  Haben Sie bereits Karten gekauft, finden Sie hier alle weiteren INFORMATIONEN.   Angela Merkel ist verzweifelt – gerade hat sie noch einen großen Beliebtheitsschub erhalten, alle rühmen ihre Besonnenheit in der Krise, ihre Beliebtheit im Ausland ist ungebrochen, aber sie spürt – es geht politisch dem Ende zu, in einem guten Jahr ist wahrscheinlich Markus Söder Bundeskanzler und sie wird in Vergessenheit geraten. Doch auf der Couch ihres Psychologen kommt ihr eine Idee: Mit ihrem Wissen als Physikerin bastelt sie eine Zeitmaschine. So könnte sie ihr Volk direkt aus der größten Krise des Landes in eine sorgenfreie Zukunft katapultieren – und dadurch doch noch ewigen Ruhm und Unsterblichkeit erlangen. Vorab soll getestet werden. Anette und Ralf Konnewitz sind die Auserwählten. Sie ist Grundschullehrerin in Neukölln, er ist als EinMannAG durch Corona ordentlich in die Miesen gekommen und jobbt sich knapp an der Armutsgrenze durch. Sie wohnen noch beim Vater von Annette, dem renitenten und penetrant rechthaberischen Herbert Kattowitz. Für sie heißt es: Es kann nicht schlimmer kommen – ja, nichts wie weg! Dumm ist nur, auch Papa reist ungeplant mit. Aber die Zukunft ist super: Computer regeln den Alltag, per Körper-Chip kann man unbegrenzt shoppen, ... Doch schnell wird klar, sie sind in einer Hölle gelandet. Totale Überwachung, aufrührerische Menschen werden umprogrammiert, China hat Europa gekauft und überall herrscht Wüstenklima. Gibt es eine Chance zur Umkehr? Werden sie die Welt noch retten können? Oder wenigstens sich selbst ...


Kategorie: Kabarett

NEUE TERMINE: 10.8.| 7.9. | 2.11. | 7.12.Vorstellungen am 27.4. und 25.5. finden nicht statt - in Kürze passen wir die Anzeigen in unserem Spielplan-Kalender entsprechend an. Wir bitten um etwas Geduld. Ihre DISTEL (27.03.2020) Was für ein Coup! Nachdem Lothar Bölck als Pförtner im Kanzleramt und Michael Frowin als Kanzlerchauffeur das TV-Publikum 10 Jahre begeistert haben, ist es der DISTEL gelungen, das erfolgreiche Format an den Ort zu holen, wo es hingehört: Auf die Hauptstadtbühne direkt am Regierungssitz, in unmittelbare Nähe zum Kanzleramt. Nachdem der MDR sein erfolgreichstes Satire-Format von der Mattscheibe verbannt hat, setzen Bölck & Frowin Ihren Erfolg nun auf der DISTEL-Bühne fort: Live und in Farbe - und topaktuell! Bölck & Frowin gehören als Solo-Kabarettisten „längst zum Besten, was Kabarett zu bieten hat" (Presse). Beide waren in den besten Ensembles der Republik engagiert (u.a. Distel/Berlin, Pfeffermühle/Leipzig, Zwickmühle/ Magdeburg, Kommödchen/Düsseldorf, Herkuleskeule/Dresden). Sie spielen, schreiben, inszenieren, leiten Theater ... Und wer die beiden kennt, weiß: Da geht satirisch die Post ab. Sie sind scharf, sie sind schnell – und vor allem: Sie sind saukomisch. Mit spielerischer Leichtigkeit und größter Lust streiten sie sich, dass die Pointen-Fetzen fliegen. KANZLERAMT PFORTE D – Die Bühnenshow ist immer neu. Viermal im Jahr zeigen Bölck & Frowin, dass Kabarett nicht nur Spaß machen, sondern auch ein Beitrag zum Demokratie-Erhalt sein kann. Denn bei jeder Vorstellung geht es um ein aktuelles Thema, zu dem ein Gast aus der Politik, Wirtschaft oder Kultur ebenso dabei sein wird wie ein/e Kabarett-Kolleg*in. Und nicht nur auf der Bühne: KANZLERAMT PFORTE D – Die Bühnenshow bietet im Anschluss an die Vorstellung die Möglichkeit zur Diskussion. Wir bleiben da – diskutieren Sie mit uns oder den Menschen um sich herum. Oder hören Sie zu. Aber bleiben Sie! Die DISTEL präsentiert live und exklusiv Lothar Bölck & Michael Frowin: WIR MÜSSEN REDEN 90 Minuten Pralles Kabarett (plus einer Pause) – und im Anschluss ein Gespräch mit den Künstler*innen beim Feierabendbier. Besser kann man nicht in die Woche starten.   Buch: Lothar Bölck, Michael Frowin u.a.Regie: Hans Holzbecher   © Inka Lotz


Kategorie:

Der FDP-Politiker und Jurist, Wolfgang Kubicki, trifft den Linken-Politiker und Juristen Gregor Gysi. Erleben Sie live, wie der Vizepräsident des Deutschen Bundestags mit dem Präsident der Europäischen Linken diskutiert und ihm dabei spannende Einblicke in seine Biographie gewährt.   Der tRÄNENpALAST präsentiert in seinem beliebten Gesprächs-Format zwei Persönlichkeiten, die sich etwas zu sagen haben. Dabei treffen unterschiedliche Bereiche, Berufe und Charaktere aufeinander. Die Zuschauer sind live Zeugen dieses Zusammentreffens, das mit Schlagfertigkeit und Witz unterhält. Erhellende Einsichten und grundlegende Missverständnisse sind garantiert und bieten dem Publikum einen aufgeweckten Sonntag fernab von Sofa und Stammtisch, wenn es wieder frei nach Martin Buchholz heißt: „Missverstehen Sie mich richtig!“   Wolfgang Kubicki wurde 1952 in Braunschweig geboren. In Kiel, wo Peer Steinbrück zu seinen Kommilitonen zählte, studierte er zunächst Volkswirtschaftslehre. Anschließend arbeitete er für eine Unternehmensberatung und ein Steuerberatungsbüro und von 1981 bis 1983 als wissenschaftlicher Mitarbeiter für die FDP-Fraktion im schleswig-holsteinischen Landtag. Parallel zu seiner beruflichen Tätigkeit studiert er Jura in Kiel. Seit 1985 ist er als Rechtsanwalt zugelassen und übt diesen Beruf als Strafverteidiger neben seinem Abgeordnetenmandat weiter aus. 1971, noch als VWL-Student, trat Kubicki in die FDP ein. Dem Kieler Landtag gehörte er von 1992 bis 2017 an. Zwischen 1989 und 1993 war er Landesvorsitzender der FDP Schleswig-Holstein und Mitglied des Bundesvorstands. 1992/93 und von 1996 bis 2017 war er Vorsitzender der FDP-Fraktion im Schleswig-Holsteinischen Landtag. Er kandidierte insgesamt bei sieben Landtagswahlen als Spitzenkandidat der Liberalen und erreichte 2009, 2012 und 2017 die drei besten Wahlergebnisse in der Geschichte seiner Partei. Wolfgang Kubicki ist seit 2013 stellvertretender Bundesvorsitzender der Freien Demokraten. Seit 2017 gehört er wieder dem Bundestag an. Er wurde Ende Oktober 2017 zum Vizepräsidenten des Deutschen Bundestages gewählt. Wolfgang Kubicki ist in dritter Ehe mit der Strafrechtlerin Annette Marberth-Kubicki verheiratet und hat zwei Kinder (Zwillinge).   Dr. Gregor Gysi wurde 1948 in Berlin geboren. Er prägte wie wenige andere Politiker der vergangenen Jahre die politische Debatte in Deutschland. Als Rechtsanwalt vertrat er u. a. Robert Havemann, Rudolf Bahro und Bärbel Bohley. Er war der letzte Parteivorsitzende der SED und der erste der PDS. Von 1990 bis 2002 und wieder seit 2005 ist Gysi Mitglied des Deutschen Bundestages. Mit seinen Reden fasziniert er bis heute selbst seine politischen Gegner. Als Fraktionsvorsitzender führte er die Partei Die Linke zehn Jahre lang, bis er im Herbst 2015 von der Bundesfraktions-Spitze abtrat. Nach seinem Rücktritt aus der ersten Reihe der Politik kann Gregor Gysi seine rebellischen Gedanken aus dem Bundestag nun auf anderen Bühnen preisgeben. Im Kabarett-Theater Distel tat er dies mit Witz, intellektueller Schärfe und großem Unterhaltungswert bereits im Zwiegespräch u.a. mit Kabarettisten wie Gerhard Polt, Schauspielerinnen wie Katharina Thalbach, Politikern wie Peter Gauweiler, Wissenschaftlern wie Ranga Yogeshwar, Moderatorinnen wie Sandra Maischberger oder TV-Satirikern wie Jan Böhmermann oder Martin Sonneborn.   Präsentiert vom tRÄNENpalast Foto Gysi: Stefanie Marcus | Foto Kubicki: Stella von Saldern


Kategorie:

Liebe Gäste,den bisher geplanten Spielplan bis 30. September 2020 nehmen wir nun aus dem Verkauf und arbeiten an einem möglichen neuen Spielplan entsprechend der Corona-Regeln nach dem Sommer 2020.  Haben Sie bereits Karten gekauft, finden Sie hier alle weiteren INFORMATIONEN.   Angela Merkel ist verzweifelt – gerade hat sie noch einen großen Beliebtheitsschub erhalten, alle rühmen ihre Besonnenheit in der Krise, ihre Beliebtheit im Ausland ist ungebrochen, aber sie spürt – es geht politisch dem Ende zu, in einem guten Jahr ist wahrscheinlich Markus Söder Bundeskanzler und sie wird in Vergessenheit geraten. Doch auf der Couch ihres Psychologen kommt ihr eine Idee: Mit ihrem Wissen als Physikerin bastelt sie eine Zeitmaschine. So könnte sie ihr Volk direkt aus der größten Krise des Landes in eine sorgenfreie Zukunft katapultieren – und dadurch doch noch ewigen Ruhm und Unsterblichkeit erlangen. Vorab soll getestet werden. Anette und Ralf Konnewitz sind die Auserwählten. Sie ist Grundschullehrerin in Neukölln, er ist als EinMannAG durch Corona ordentlich in die Miesen gekommen und jobbt sich knapp an der Armutsgrenze durch. Sie wohnen noch beim Vater von Annette, dem renitenten und penetrant rechthaberischen Herbert Kattowitz. Für sie heißt es: Es kann nicht schlimmer kommen – ja, nichts wie weg! Dumm ist nur, auch Papa reist ungeplant mit. Aber die Zukunft ist super: Computer regeln den Alltag, per Körper-Chip kann man unbegrenzt shoppen, ... Doch schnell wird klar, sie sind in einer Hölle gelandet. Totale Überwachung, aufrührerische Menschen werden umprogrammiert, China hat Europa gekauft und überall herrscht Wüstenklima. Gibt es eine Chance zur Umkehr? Werden sie die Welt noch retten können? Oder wenigstens sich selbst ...


Kategorie: Kabarett

Liebe Gäste,den bisher geplanten Spielplan bis 30. September 2020 nehmen wir nun aus dem Verkauf und arbeiten an einem möglichen neuen Spielplan entsprechend der Corona-Regeln nach dem Sommer 2020.  Haben Sie bereits Karten gekauft, finden Sie hier alle weiteren INFORMATIONEN.   Angela Merkel ist verzweifelt – gerade hat sie noch einen großen Beliebtheitsschub erhalten, alle rühmen ihre Besonnenheit in der Krise, ihre Beliebtheit im Ausland ist ungebrochen, aber sie spürt – es geht politisch dem Ende zu, in einem guten Jahr ist wahrscheinlich Markus Söder Bundeskanzler und sie wird in Vergessenheit geraten. Doch auf der Couch ihres Psychologen kommt ihr eine Idee: Mit ihrem Wissen als Physikerin bastelt sie eine Zeitmaschine. So könnte sie ihr Volk direkt aus der größten Krise des Landes in eine sorgenfreie Zukunft katapultieren – und dadurch doch noch ewigen Ruhm und Unsterblichkeit erlangen. Vorab soll getestet werden. Anette und Ralf Konnewitz sind die Auserwählten. Sie ist Grundschullehrerin in Neukölln, er ist als EinMannAG durch Corona ordentlich in die Miesen gekommen und jobbt sich knapp an der Armutsgrenze durch. Sie wohnen noch beim Vater von Annette, dem renitenten und penetrant rechthaberischen Herbert Kattowitz. Für sie heißt es: Es kann nicht schlimmer kommen – ja, nichts wie weg! Dumm ist nur, auch Papa reist ungeplant mit. Aber die Zukunft ist super: Computer regeln den Alltag, per Körper-Chip kann man unbegrenzt shoppen, ... Doch schnell wird klar, sie sind in einer Hölle gelandet. Totale Überwachung, aufrührerische Menschen werden umprogrammiert, China hat Europa gekauft und überall herrscht Wüstenklima. Gibt es eine Chance zur Umkehr? Werden sie die Welt noch retten können? Oder wenigstens sich selbst ...


Kategorie: Kabarett

Liebe Gäste,den bisher geplanten Spielplan bis 30. September 2020 nehmen wir nun aus dem Verkauf und arbeiten an einem möglichen neuen Spielplan entsprechend der Corona-Regeln nach dem Sommer 2020.  Haben Sie bereits Karten gekauft, finden Sie hier alle weiteren INFORMATIONEN.   Angela Merkel ist verzweifelt – gerade hat sie noch einen großen Beliebtheitsschub erhalten, alle rühmen ihre Besonnenheit in der Krise, ihre Beliebtheit im Ausland ist ungebrochen, aber sie spürt – es geht politisch dem Ende zu, in einem guten Jahr ist wahrscheinlich Markus Söder Bundeskanzler und sie wird in Vergessenheit geraten. Doch auf der Couch ihres Psychologen kommt ihr eine Idee: Mit ihrem Wissen als Physikerin bastelt sie eine Zeitmaschine. So könnte sie ihr Volk direkt aus der größten Krise des Landes in eine sorgenfreie Zukunft katapultieren – und dadurch doch noch ewigen Ruhm und Unsterblichkeit erlangen. Vorab soll getestet werden. Anette und Ralf Konnewitz sind die Auserwählten. Sie ist Grundschullehrerin in Neukölln, er ist als EinMannAG durch Corona ordentlich in die Miesen gekommen und jobbt sich knapp an der Armutsgrenze durch. Sie wohnen noch beim Vater von Annette, dem renitenten und penetrant rechthaberischen Herbert Kattowitz. Für sie heißt es: Es kann nicht schlimmer kommen – ja, nichts wie weg! Dumm ist nur, auch Papa reist ungeplant mit. Aber die Zukunft ist super: Computer regeln den Alltag, per Körper-Chip kann man unbegrenzt shoppen, ... Doch schnell wird klar, sie sind in einer Hölle gelandet. Totale Überwachung, aufrührerische Menschen werden umprogrammiert, China hat Europa gekauft und überall herrscht Wüstenklima. Gibt es eine Chance zur Umkehr? Werden sie die Welt noch retten können? Oder wenigstens sich selbst ...


Kategorie: Kabarett

Liebe Gäste,den bisher geplanten Spielplan bis 30. September 2020 nehmen wir nun aus dem Verkauf und arbeiten an einem möglichen neuen Spielplan entsprechend der Corona-Regeln nach dem Sommer 2020.  Haben Sie bereits Karten gekauft, finden Sie hier alle weiteren INFORMATIONEN.   Angela Merkel ist verzweifelt – gerade hat sie noch einen großen Beliebtheitsschub erhalten, alle rühmen ihre Besonnenheit in der Krise, ihre Beliebtheit im Ausland ist ungebrochen, aber sie spürt – es geht politisch dem Ende zu, in einem guten Jahr ist wahrscheinlich Markus Söder Bundeskanzler und sie wird in Vergessenheit geraten. Doch auf der Couch ihres Psychologen kommt ihr eine Idee: Mit ihrem Wissen als Physikerin bastelt sie eine Zeitmaschine. So könnte sie ihr Volk direkt aus der größten Krise des Landes in eine sorgenfreie Zukunft katapultieren – und dadurch doch noch ewigen Ruhm und Unsterblichkeit erlangen. Vorab soll getestet werden. Anette und Ralf Konnewitz sind die Auserwählten. Sie ist Grundschullehrerin in Neukölln, er ist als EinMannAG durch Corona ordentlich in die Miesen gekommen und jobbt sich knapp an der Armutsgrenze durch. Sie wohnen noch beim Vater von Annette, dem renitenten und penetrant rechthaberischen Herbert Kattowitz. Für sie heißt es: Es kann nicht schlimmer kommen – ja, nichts wie weg! Dumm ist nur, auch Papa reist ungeplant mit. Aber die Zukunft ist super: Computer regeln den Alltag, per Körper-Chip kann man unbegrenzt shoppen, ... Doch schnell wird klar, sie sind in einer Hölle gelandet. Totale Überwachung, aufrührerische Menschen werden umprogrammiert, China hat Europa gekauft und überall herrscht Wüstenklima. Gibt es eine Chance zur Umkehr? Werden sie die Welt noch retten können? Oder wenigstens sich selbst ...


Kategorie: Kabarett

Liebe Gäste,den bisher geplanten Spielplan bis 30. September 2020 nehmen wir nun aus dem Verkauf und arbeiten an einem möglichen neuen Spielplan entsprechend der Corona-Regeln nach dem Sommer 2020.  Haben Sie bereits Karten gekauft, finden Sie hier alle weiteren INFORMATIONEN.   Angela Merkel ist verzweifelt – gerade hat sie noch einen großen Beliebtheitsschub erhalten, alle rühmen ihre Besonnenheit in der Krise, ihre Beliebtheit im Ausland ist ungebrochen, aber sie spürt – es geht politisch dem Ende zu, in einem guten Jahr ist wahrscheinlich Markus Söder Bundeskanzler und sie wird in Vergessenheit geraten. Doch auf der Couch ihres Psychologen kommt ihr eine Idee: Mit ihrem Wissen als Physikerin bastelt sie eine Zeitmaschine. So könnte sie ihr Volk direkt aus der größten Krise des Landes in eine sorgenfreie Zukunft katapultieren – und dadurch doch noch ewigen Ruhm und Unsterblichkeit erlangen. Vorab soll getestet werden. Anette und Ralf Konnewitz sind die Auserwählten. Sie ist Grundschullehrerin in Neukölln, er ist als EinMannAG durch Corona ordentlich in die Miesen gekommen und jobbt sich knapp an der Armutsgrenze durch. Sie wohnen noch beim Vater von Annette, dem renitenten und penetrant rechthaberischen Herbert Kattowitz. Für sie heißt es: Es kann nicht schlimmer kommen – ja, nichts wie weg! Dumm ist nur, auch Papa reist ungeplant mit. Aber die Zukunft ist super: Computer regeln den Alltag, per Körper-Chip kann man unbegrenzt shoppen, ... Doch schnell wird klar, sie sind in einer Hölle gelandet. Totale Überwachung, aufrührerische Menschen werden umprogrammiert, China hat Europa gekauft und überall herrscht Wüstenklima. Gibt es eine Chance zur Umkehr? Werden sie die Welt noch retten können? Oder wenigstens sich selbst ...


Kategorie: Kabarett

Liebe Gäste,den bisher geplanten Spielplan bis 30. September 2020 nehmen wir nun aus dem Verkauf und arbeiten an einem möglichen neuen Spielplan entsprechend der Corona-Regeln nach dem Sommer 2020.  Haben Sie bereits Karten gekauft, finden Sie hier alle weiteren INFORMATIONEN.   Angela Merkel ist verzweifelt – gerade hat sie noch einen großen Beliebtheitsschub erhalten, alle rühmen ihre Besonnenheit in der Krise, ihre Beliebtheit im Ausland ist ungebrochen, aber sie spürt – es geht politisch dem Ende zu, in einem guten Jahr ist wahrscheinlich Markus Söder Bundeskanzler und sie wird in Vergessenheit geraten. Doch auf der Couch ihres Psychologen kommt ihr eine Idee: Mit ihrem Wissen als Physikerin bastelt sie eine Zeitmaschine. So könnte sie ihr Volk direkt aus der größten Krise des Landes in eine sorgenfreie Zukunft katapultieren – und dadurch doch noch ewigen Ruhm und Unsterblichkeit erlangen. Vorab soll getestet werden. Anette und Ralf Konnewitz sind die Auserwählten. Sie ist Grundschullehrerin in Neukölln, er ist als EinMannAG durch Corona ordentlich in die Miesen gekommen und jobbt sich knapp an der Armutsgrenze durch. Sie wohnen noch beim Vater von Annette, dem renitenten und penetrant rechthaberischen Herbert Kattowitz. Für sie heißt es: Es kann nicht schlimmer kommen – ja, nichts wie weg! Dumm ist nur, auch Papa reist ungeplant mit. Aber die Zukunft ist super: Computer regeln den Alltag, per Körper-Chip kann man unbegrenzt shoppen, ... Doch schnell wird klar, sie sind in einer Hölle gelandet. Totale Überwachung, aufrührerische Menschen werden umprogrammiert, China hat Europa gekauft und überall herrscht Wüstenklima. Gibt es eine Chance zur Umkehr? Werden sie die Welt noch retten können? Oder wenigstens sich selbst ...


Kategorie: Kabarett

Liebe Gäste,den bisher geplanten Spielplan bis 30. September 2020 nehmen wir nun aus dem Verkauf und arbeiten an einem möglichen neuen Spielplan entsprechend der Corona-Regeln nach dem Sommer 2020.  Haben Sie bereits Karten gekauft, finden Sie hier alle weiteren INFORMATIONEN.     Die Kanzlerin muss in ihrer letzten Amtszeit untertauchen. Aus Sicherheitsgründen. Ganz geheim. Aber wohin? Auf die Couch von Familie Riethmüller! Denn sie ist die unauffälligste Familie Deutschlands. Weltgewandt wie ein westfälischer Dorfschützenverein, sparsam wie eine schwäbische Hausfrau und noch durchschnittlicher als Familie Mustermann. Aber kann das gut gehen? Wird sich die Kanzlerin am Putzplan beteiligen? Schleust sie Putin heimlich durch die Katzenklappe, um den Ukrainekonflikt zu lösen? Immerhin hat Mutti erst einmal Ruhe. Erdogan schickt keinen Ziegenkäse und Donald Trump weiß nicht, wo er sein Freundschaftsbuch hinterlegen soll. Wenn da nur nicht ständig die deutsche Politprominenz stören würde: Hofreiter fragt heimlich nach Muttis Haarpflegetipps, prompt taucht dann auch noch von der Leyen auf. Und da ist noch Georg, der Bruder von Frau Riethmüller, der illegal zur Untermiete wohnt und keinesfalls entdeckt werden darf…


Kategorie: Kabarett

Liebe Gäste,den bisher geplanten Spielplan bis 30. September 2020 nehmen wir nun aus dem Verkauf und arbeiten an einem möglichen neuen Spielplan entsprechend der Corona-Regeln nach dem Sommer 2020.  Haben Sie bereits Karten gekauft, finden Sie hier alle weiteren INFORMATIONEN.     Die Kanzlerin muss in ihrer letzten Amtszeit untertauchen. Aus Sicherheitsgründen. Ganz geheim. Aber wohin? Auf die Couch von Familie Riethmüller! Denn sie ist die unauffälligste Familie Deutschlands. Weltgewandt wie ein westfälischer Dorfschützenverein, sparsam wie eine schwäbische Hausfrau und noch durchschnittlicher als Familie Mustermann. Aber kann das gut gehen? Wird sich die Kanzlerin am Putzplan beteiligen? Schleust sie Putin heimlich durch die Katzenklappe, um den Ukrainekonflikt zu lösen? Immerhin hat Mutti erst einmal Ruhe. Erdogan schickt keinen Ziegenkäse und Donald Trump weiß nicht, wo er sein Freundschaftsbuch hinterlegen soll. Wenn da nur nicht ständig die deutsche Politprominenz stören würde: Hofreiter fragt heimlich nach Muttis Haarpflegetipps, prompt taucht dann auch noch von der Leyen auf. Und da ist noch Georg, der Bruder von Frau Riethmüller, der illegal zur Untermiete wohnt und keinesfalls entdeckt werden darf…


Kategorie: Kabarett

Liebe Gäste,den bisher geplanten Spielplan bis 30. September 2020 nehmen wir nun aus dem Verkauf und arbeiten an einem möglichen neuen Spielplan entsprechend der Corona-Regeln nach dem Sommer 2020.  Haben Sie bereits Karten gekauft, finden Sie hier alle weiteren INFORMATIONEN.     Die Kanzlerin muss in ihrer letzten Amtszeit untertauchen. Aus Sicherheitsgründen. Ganz geheim. Aber wohin? Auf die Couch von Familie Riethmüller! Denn sie ist die unauffälligste Familie Deutschlands. Weltgewandt wie ein westfälischer Dorfschützenverein, sparsam wie eine schwäbische Hausfrau und noch durchschnittlicher als Familie Mustermann. Aber kann das gut gehen? Wird sich die Kanzlerin am Putzplan beteiligen? Schleust sie Putin heimlich durch die Katzenklappe, um den Ukrainekonflikt zu lösen? Immerhin hat Mutti erst einmal Ruhe. Erdogan schickt keinen Ziegenkäse und Donald Trump weiß nicht, wo er sein Freundschaftsbuch hinterlegen soll. Wenn da nur nicht ständig die deutsche Politprominenz stören würde: Hofreiter fragt heimlich nach Muttis Haarpflegetipps, prompt taucht dann auch noch von der Leyen auf. Und da ist noch Georg, der Bruder von Frau Riethmüller, der illegal zur Untermiete wohnt und keinesfalls entdeckt werden darf…


Kategorie: Kabarett

Liebe Gäste,den bisher geplanten Spielplan bis 30. September 2020 nehmen wir nun aus dem Verkauf und arbeiten an einem möglichen neuen Spielplan entsprechend der Corona-Regeln nach dem Sommer 2020.  Haben Sie bereits Karten gekauft, finden Sie hier alle weiteren INFORMATIONEN.     Die Kanzlerin muss in ihrer letzten Amtszeit untertauchen. Aus Sicherheitsgründen. Ganz geheim. Aber wohin? Auf die Couch von Familie Riethmüller! Denn sie ist die unauffälligste Familie Deutschlands. Weltgewandt wie ein westfälischer Dorfschützenverein, sparsam wie eine schwäbische Hausfrau und noch durchschnittlicher als Familie Mustermann. Aber kann das gut gehen? Wird sich die Kanzlerin am Putzplan beteiligen? Schleust sie Putin heimlich durch die Katzenklappe, um den Ukrainekonflikt zu lösen? Immerhin hat Mutti erst einmal Ruhe. Erdogan schickt keinen Ziegenkäse und Donald Trump weiß nicht, wo er sein Freundschaftsbuch hinterlegen soll. Wenn da nur nicht ständig die deutsche Politprominenz stören würde: Hofreiter fragt heimlich nach Muttis Haarpflegetipps, prompt taucht dann auch noch von der Leyen auf. Und da ist noch Georg, der Bruder von Frau Riethmüller, der illegal zur Untermiete wohnt und keinesfalls entdeckt werden darf…


Kategorie: Kabarett

Liebe Gäste,den bisher geplanten Spielplan bis 30. September 2020 nehmen wir nun aus dem Verkauf und arbeiten an einem möglichen neuen Spielplan entsprechend der Corona-Regeln nach dem Sommer 2020.  Haben Sie bereits Karten gekauft, finden Sie hier alle weiteren INFORMATIONEN.     Die Kanzlerin muss in ihrer letzten Amtszeit untertauchen. Aus Sicherheitsgründen. Ganz geheim. Aber wohin? Auf die Couch von Familie Riethmüller! Denn sie ist die unauffälligste Familie Deutschlands. Weltgewandt wie ein westfälischer Dorfschützenverein, sparsam wie eine schwäbische Hausfrau und noch durchschnittlicher als Familie Mustermann. Aber kann das gut gehen? Wird sich die Kanzlerin am Putzplan beteiligen? Schleust sie Putin heimlich durch die Katzenklappe, um den Ukrainekonflikt zu lösen? Immerhin hat Mutti erst einmal Ruhe. Erdogan schickt keinen Ziegenkäse und Donald Trump weiß nicht, wo er sein Freundschaftsbuch hinterlegen soll. Wenn da nur nicht ständig die deutsche Politprominenz stören würde: Hofreiter fragt heimlich nach Muttis Haarpflegetipps, prompt taucht dann auch noch von der Leyen auf. Und da ist noch Georg, der Bruder von Frau Riethmüller, der illegal zur Untermiete wohnt und keinesfalls entdeckt werden darf…


Kategorie: Kabarett

Liebe Gäste,den bisher geplanten Spielplan bis 30. September 2020 nehmen wir nun aus dem Verkauf und arbeiten an einem möglichen neuen Spielplan entsprechend der Corona-Regeln nach dem Sommer 2020.  Haben Sie bereits Karten gekauft, finden Sie hier alle weiteren INFORMATIONEN.     Die Kanzlerin muss in ihrer letzten Amtszeit untertauchen. Aus Sicherheitsgründen. Ganz geheim. Aber wohin? Auf die Couch von Familie Riethmüller! Denn sie ist die unauffälligste Familie Deutschlands. Weltgewandt wie ein westfälischer Dorfschützenverein, sparsam wie eine schwäbische Hausfrau und noch durchschnittlicher als Familie Mustermann. Aber kann das gut gehen? Wird sich die Kanzlerin am Putzplan beteiligen? Schleust sie Putin heimlich durch die Katzenklappe, um den Ukrainekonflikt zu lösen? Immerhin hat Mutti erst einmal Ruhe. Erdogan schickt keinen Ziegenkäse und Donald Trump weiß nicht, wo er sein Freundschaftsbuch hinterlegen soll. Wenn da nur nicht ständig die deutsche Politprominenz stören würde: Hofreiter fragt heimlich nach Muttis Haarpflegetipps, prompt taucht dann auch noch von der Leyen auf. Und da ist noch Georg, der Bruder von Frau Riethmüller, der illegal zur Untermiete wohnt und keinesfalls entdeckt werden darf…


Kategorie: Kabarett

Liebe Gäste,die Premiere ist bis auf Weiteres verschoben. Somit finden alle Vorstellungen vom  31.8. bis zum 5.9. leider ebenfalls nicht statt. In Kürze passen wir die Anzeigen in unserem Spielplan-Kalender entsprechend an. Wir bitten um etwas Geduld. Haben Sie bereits Karten gekauft, finden Sie hier alle weiteren INFORMATIONEN.   Wir befinden uns in einer weit entfernten Zeit, kurz nach Corona. Zwei sogenannte Normalos besuchen den Bundestag. Eine Bürgerin und ein Bürger. Er wurde gestern als Pfleger noch als systemrelevant beklatscht, sie hatte es als alleinerziehende Mutter in der Hochzeit der Seuche auch nicht leicht. Und da werden sie Zeuge, wie im Bundestag die Lobbys sich bereits wieder wie Hyänen an die Politiker heranwanzen – denn irgendwer muss ja die Zeche am Ende zahlen – und das sollen gefälligst die sein, die schon bei allen anderen Finanz- und sonstigen Krisen haben bezahlen dürfen – die Normalos eben. Spontan beschließen sie, den erstbesten Abgeordneten, den sie treffen, als Geisel zu nehmen und sich mit ihm in den Untiefen des Bundestages zu verschanzen. Hinterbänkler Heinz Güdderath ist zunächst empört. Die Geiselnahme – was für eine Störung seiner so nett eingerichteten Komfortzone! Aber zunehmend findet er Gefallen an der neuen Rolle... Da sitzen die Drei nun in einem überfüllten Materialraum des deutschen Parlaments und debattieren in einer bunten, witzigen und temporeichen Revue mit vielen Nummern und Songs über die Fragen: Wie verhält sich eine Selbsthilfe-Gruppe anonymer AfD-Wähler angesichts der Bedeutungslosigkeit ihrer Partei? Wie sieht eine Unterhaltung zwischen einem normalen Grippevirus und einem Corona-Erreger über die Vor- und Nachteile des deutschen Gesundheitssystems aus? Wie kann sich ein Fotomodell noch ohne schwere Gewissensbisse auf einem dieselsaufenden SUV lustvoll räkeln?Im 30zigsten Jahr der Einheit lassen zwei Ossis und ein Wessi auch Revue passieren, welche Wünsche man damals hatte und stellt sich die Frage, ob Funklöcher in Brandenburg nicht auch eine Chance darstellen können.Heiteres gesamtdeutsches Pointen-Event – mit allgemeiner Hingeh–Verpflichtung!


Kategorie: Kabarett


Änderungen vorbehalten! - Angaben ohne Gewähr! - Stand:30.06.20
© Fotos der Vorstellungen: [+][-]
Weltretten für Anfänger(Chris Gonz/Chris Gonz) Kanzleramt Pforte D – live(Inka Lotz/Inka Lotz) Gregor Gysi & Wolfgang Kubicki: Missverstehen Sie mich richtig!(/) Wohin mit Mutti?(Marcus Lieberenz/bildbuehne.de/Marcus Lieberenz/bildbuehne.de) Nachts im Bundestag(CHRIS GONZ/CHRIS GONZ)

...nach oben - ...Seite zurück - ...zur Startseite