www.berlinchecker.de

3 Engel für Christmas

Glamouröses fürs Styling

Weihnachtszeit ist Glamourzeit!

Wann bietet sich ein glamouröses Styling besser an als Ende des Jahres, wenn es so viele Gelegenheiten gibt, um auf Feiern und Partys zu glänzen?

beautypress stellt 3 Looks für verschiedene Anlässe vor, mit denen das Weihnachts(engel)-Styling perfekt wird!

Anzeige

❶: Stilvoll auf der Firmen-Weihnachtsfeier

Im Büro gilt ein bestimmter Dresscode – an den sich auch auf der Betriebsfeier gehalten werden sollte: Weniger ist mehr! Denn wer möchte schon das nächste Jahr noch dafür bekannt sein, der glitzernden Weihnachtsdeko Konkurrenz gemacht zu haben?

Das heißt jedoch nicht, dass auf jeglichen Glamour verzichtet werden muss – im Gegenteil! Ein echtes „Eyelight“ ist ein auffälliger SixtiesLidstrich im Weihnachtslook: Mit Lidschatten oder flüssigem Kajal in Silber oder Gold wird aufs obere Lid ein dicker Lidstrich gemalt, der nach oben hin mit leichtem Schwung ausläuft – ein Glamour-Look, der nicht zu überschwänglich wirkt!

Damit die Augen richtig zur Geltung kommen und strahlen, sollte der Teint ebenmäßig, mit nur einem Hauch Rouge, geschminkt werden. Auf den Lippen glänzt etwas Lipgloss, die Wimpern werden schwarz getuscht.

Findet die Weihnachtsfeier direkt nach der Arbeit statt, kann das Bürooutfit kurzerhand feiertauglich gemacht werden: Ein elegantes, glitzerndes Top wird während der Arbeitszeit noch unter Jäckchen oder Blazer versteckt.

Eine schmal geschnittene, dunkle Hose entspricht dem Dresscode im Büro und auf der Weihnachtsfeier, die Schuhe werden für den „Feier“abend gegen hohe Stiefeletten oder Pumps, die Handtasche gegen eine schicke Clutch getauscht – schon ist das Büro-outfit feiertauglich!

Das Haar wird schnell mit Glanzspray zum Schimmern gebracht, kann aber auch ganz locker zusammengesteckt oder zu einem Zopf geflochten werden, bei dem als besonderes Extra abschließend eine Haarsträhne um das Haargummi gewickelt und mit einer kleinen Haarklammer unauffällig festgesteckt wird.

Eine hübsche, funkelnde Haarspange, z. B. in Sternchenform, ist ein hübsches Glamour-Highlight.
Bleibt keine Zeit mehr, das Augen-Make-up zu intensivieren, genügt ein dunkler Lippenstift, z. B. in elegantem Burgunder-Rot.

❷: Dezent zum Familienessen

Das schicke Weihnachtsessen im Familienkreis steht an?

Dann können mit edlen Farben wie Gold, Bronze oder auch dunklem Tannengrün die Augen elegant betont werden.

Auf den Nägeln glänzt dazu passend festlicher Metallic-Lack.
Die Lippen benötigen nicht einmal unbedingt Farbe, schließlich steht ein langes, gemütliches Festessen an, bei dem sich der aufgetragene Lippenstift schnell verabschieden würde – oder der Liebste wartet später noch hoffnungsvoll unter dem Mistelzweig.

Das Haar kann stilvoll hochgesteckt oder mit dem Lockenstab in hübsche Engelslocken verwandelt werden – für die vor der Feier jedoch genug Zeit eingeplant werden sollte. Ein paar Spritzer des weihnachtlichen Lieblingsparfums machen das stilvolle Styling perfekt.

❸: Glitter & Glam für die Xmas-Party

Genug mit „stille Nacht“! Auch in der besinnlichen Weihnachtszeit darf richtig gefeiert werden – zum Beispiel, anlässlich des alljährlichen Familienbesuchs, mit alten Freunden aus der Heimat.

Endlich ist die Gelegenheit gekommen, wunderbar schimmernde Make-up-Looks zu tragen!

Fürs Glitzer-Styling gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten.
Warme Farbtypen können mit Gold, Bronze oder Olive glamouröse Augen-Makeups zaubern: Auf das bewegliche Augenlid wird beispielsweise ein strahlender Goldton aufgetragen, die äußeren Augenwinkel und die Lidfalte werden mit dunklem Braun betont.

Ein heller Champagnerton im inneren Augenwinkel und auf dem Unterlid öffnet den Blick. Die Wangen werden leicht mit Blush betont, auf den Lippen glänzt Gloss mit Goldschimmer.

Kalte Farbtypen können ihre Augen mit den angesagten Metallic Eyeshadows besonders gut zum Strahlen bringen: Auf dem beweglichen Lid wird großzügig silberner Lidschatten aufgetragen und mit anderen schimmernden kühlen Farben wie Blau oder dunklerem Grau kombiniert.

Weißer Kajal im unteren Augenlid öffnet den Blick zusätzlich. Loser Glitzerpuder kann zudem auf die gerade getuschten Wimpern aufgetragen werden – für einen funkelnden Augenaufschlag.