www.berlinchecker.de

Kraftsportübung

Aufrechtes Rudern

Aufrechtes Rudern ist eine Kraftübung, die mit einer Langhantel oder ähnlichem Gewicht ausgeführt wird.

Beansprucht werden, je nach Griffweite unterschiedlich stark, die Delta-, Kapuzen-, Bauch- und Rückenmuskulatur.

Anzeige
Große Auswahl an Kettler Fitnessgeräten bei Fafit24!

Aufrechtes Rudern ist eine Mehrgelenksübung, da sie mehrere Muskelgruppen auf einmal beansprucht.

Übungsbeschreibung

Eine Langhantel wird mit einem größer oder kleiner als schulterweitem Obergriff (Pronation) vor dem Körper mit ausgestreckten Armen gegriffen.

Daraufhin wird die Hantel in Richtung Kinn oder vor das Kinn bewegt und danach wieder abgesenkt. Je nach Griffweite werden die oben genannten Muskeln unterschiedlich stark trainiert.

Video zum Thema